Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vizekanzler Strache entschuldigt sich bei Armin Wolf

DiePresse.com
13.03.2018


Vizekanzler Strache entschuldigt sich bei Armin WolfHeinz-Christian Strache und Armin Wolf treffen einander doch nicht vor Gericht: Der Politiker entschuldigt sich beim ORF-Moderator für sein Facebook-Schmäh-Post und zahlt 10.000 Euro Entschädigung, die Wolf dem Dokumentationsarchiv spenden wird.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Österreich Nachrichten

200 Facebook-Nutzer sahen TERROR-Video aus Neuseeland live - keiner meldete esNach Schüssen von UTRECHT: Polizei nimmt weiteren Mann fest
Neuseeland-TERROR: Unterausschuss zu möglicher Österreich-VerbindungWorld Masters in Innsbruck: Mit einem Cha-Cha-Cha in den FRüHLING
EU-Kommissarin Vestager steigt ins RENNEN um Juncker-Nachfolge einÖFB-Team verteidigt Super-SERIE: Seit 13 EM-Quali-Spielen unbesiegt
Erste Anschlagsopfer von CHRISTCHURCH beigesetztMänner in Teilzeit - Familie vor, die KARRIERE muss warten [premium]
Millionenpleite einer Linzer Restaurantkette nach PROJEKT in WienThema spezial: Nicht die Kinder sind das PROBLEM

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken