Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Zeitumstellung, Roaming, Plastik: Was das EU-Parlament bewegte

Tiroler Tageszeitung
26.05.2019


Mehr als 27.000 Abstimmungen sind im Europaparlament in den vergangenen fünf Jahren über die Bühne gegangen. Darunter waren viel diskutierte Entscheidungen von der Urheberrechtsreform samt Uploadfiltern bis zum Ende von Zeitumstellung, Einwegplastik und Roaminggebühren. Aber auch das Parlament selbst stand im Fokus von Debatten – etwa im Zusammenhang mit #MeToo. Eine Bilanz.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Österreich Nachrichten

Attentat in Wien: Kurden verlangen neue ERMITTLUNGEN [premium]POLEN bleibt auf Rechtskurs [premium]
Präsidentenwahl in POLEN: Ein knapper Sieg für Amtsinhaber DudaBollywoods Schauspieldynastie Bachchan mit CORONAVIRUS infiziert
CORONAVIRUS: Immunität laut Studie vielleicht nur kurzzeitigCORONAVIRUS: 362 positive Ergebnisse in Tirol nach Screening-Tests
Fall Epstein: Wer ist seine Ex-Partnerin und "Mittäterin" GHISLAINE MAXWELL?Mexiko mit über 35.000 CORONA-Toten weltweit an vierter Stelle
Bescheidener Geburtstag für Kronprinzessin Victoria wegen CORONAWirecard: FPÖ ersucht Korruptionsstaatsanwaltschaft um ERMITTLUNGEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken