Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mindestens 19 Tote durch Taifun in Japan, Rugby-WM unterbrochen

DiePresse.com
13.10.2019


Mindestens 19 Tote durch Taifun in Japan, Rugby-WM unterbrochenEin Dutzend Menschen wurden am Sonntag vermisst, mehr als 120 verletzt. Der heftige Taifun hat vor allem in der Provinz Nagano zu schweren Überschwemmungen geführt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Österreich Nachrichten

Flüchtiger WIRECARD-Manager war geheimer FPÖ-Informant [premium]OBERöSTERREICH: Hoffen auf die Gästelisten [premium]
Salzburg setzt wieder auf MASKE [premium]Österreich: Vier Prozent der Sterbefälle wegen COVID-19
Quälereien in WIENER Kindergarten: Strafverfahren endgültig vom TischDas grenzt an Bestechung der WIENER Wähler
Neues Luxushotel in WIENER InnenstadtFacebook sperrt Konten von Bolsonaro-Team und Ex-TRUMP-Berater
Grindiger Sexismus": Protest gegen KARIKATUR von Rendi-WagnerBüRGERMEISTER VON SEOUL TOT AUFGEFUNDEN

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken