Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Parlament verschiebt Abstimmung über Brexit-Abkommen

DiePresse.com
19.10.2019


Parlament verschiebt Abstimmung über Brexit-AbkommenDas britische Unterhaus hat seine Abstimmung über das neue Brexit-Abkommen verschoben. 322 Abgeordnete stimmten am Samstag für, 306 Abgeordnete gegen einen Änderungsantrag des Abgeordneten Oliver Letwin.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Parlament zwingt Johnson zur Brexit-Pause

Parlament zwingt Johnson zur Brexit-Pause 00:57

London, 22.10.19: Nach einer heftigen Abstimmungsniederlage im britischen Parlament hat Premier Boris Johnson seine Gesetzgebung zum Brexit-Deal auf Eis gelegt. Er wolle mit der Europäischen Union über eine weitere Verlängerung der Frist verhandeln. Zugleich müsse er aber auch die Vorbereitungen...

Weitere Österreich Nachrichten

Österreich stürmt zur FUßBALL-EM 2020Libanons Ex-FINANZMINISTER Safadi zieht Premier-Kandidatur zurück
Trotz Hochwasser: Touristen stürmten Markusplatz in VENEDIGVerstappen holt Pole POSITION in Brasilien
Tirol im WEIßen Kleid: Die schönsten Leserfotos vom SchneeHOCHWASSER IN VENEDIG - Weitere Flutwelle erwartet
REZESSION wo ist Dein Schrecken? [premium]Zu geringe Entschädigung nach UNFALL? Invalider Tiroler klagt Anwalt
Schüler haben Recht auf FEEDBACK: Tirols Lehrer müssen sich bewerten lassenBahnverbindungen in Oberkärnten und Osttirol durch SCHNEE eingeschränkt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken