Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Drosten: Wer sich nicht impfen lässt "wird sich unweigerlich infizieren"

DiePresse.com
12.05.2021


Drosten: Wer sich nicht impfen lässt wird sich unweigerlich infizierenDer deutsche Virologe glaubt, dass das Virus weiterzirkulieren wird und bis 2023 die Bevölkerung Deutschlands immun sein wird - durch Impfung oder natürliche Infektion.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Drosten: Gegen Corona impfen lassen - oder sich infizieren

Drosten: Gegen Corona impfen lassen - oder sich infizieren 01:01

Berlin, 12.05.21: Der Virologe Christian Drosten schätzt, dass die Bevölkerung in Deutschland ungefähr in den kommenden eineinhalb Jahren immun gegen das Coronavirus wird. Dies werde durch die Impfung oder durch natürliche Infektion geschehen, sagte der Wissenschaftler im Podcast...

Ähnliche Nachrichten

Viele machen es falsch: Warum Sie Fleisch vor dem Braten nicht waschen sollten

Wer sich gerne mal ein Stück Fleisch brät, ist sicherlich schon einmal mit der Frage konfrontiert worden: das Fleisch vorher abwaschen oder nicht? Austretender...
CHIP Online - Computer

Sonnenbrand vorbeugen - So schützen Sie Ihre Haut optimal vor UV-Belastung

Wer zu lange in der Sonne liegt und nicht aufpasst, kann sich schnell verbrennen: Die Haut wird knallrot und wirft sogar Blasen. Das sieht nicht nur blöd aus,...
Focus Online - Gesundheit

Nachtgestalten: Wer will schon überflüssig sein?

Die Geschichte von Hans, der sich nicht helfen lassen wollte – jedenfalls nicht so, wie sein Helfer sich das vorstellte.
Berliner Morgenpost - Top

Gastbeitrag von Carsten Zimmermann - Steuervorteile bei Denkmal-Immobilien nutzen – die clevere Alternative zum Hauskauf

Wer nicht gerade ein freistehendes Haus in der Stadt sucht, sollte sich einmal näher mit einer Immobilie befassen, die als Baudenkmal eingestuft ist. Das gilt...
Focus Online - Immobilien

Risiko Zeckenstich - Nicht nur an Corona denken: Warum jetzt noch eine FSME-Impfung lohnt

Zecken können die gefährliche FSME-Krankheit übertragen, die infolge dessen eine schwere Hirnhautentzündung mit sich bringen kann. Dagegen helfen keine...
Focus Online - Gesundheit

Nur wenige Bewohner in Augsburgs Flüchtlingsunterkünften sind geimpft

Die Corona-Lage in den Augsburger Heimen hat sich entspannt. Die Bereitschaft, sich impfen zu lassen, ist bei den Flüchtlingen aber noch nicht sehr groß.
Augsburger Allgemeine - Deutschland

Corona-Impfung: Was, wenn viele sich nicht impfen lassen wollen?

Im Laufe des Sommers könnte es mehr Impfstoff geben als Menschen, die sich impfen lassen wollen. Wie man auch diejenigen überzeugen könnte, die noch zögern.
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •t-online.den-tv.de

Wer krank ist, sollte Lauftraining auslassen

Lauftraining trotz Krankheit: Eine tödliche Kombination. Hobbysportler überschätzen sich. Lauftraining und Krankheit - eine Kombination, die sich nicht gut...
oe24 - Gesundheit

Weitere Österreich Nachrichten

Aktenlieferung unvollstänig: Van der Bellen schaltet in CAUSA BLüMEL erneut VfGH einJohnny Depp und Brad Pitt: Synchronsprecher MICHAEL DEFFERT GESTORBEN
Warum Facebook in Österreich 9,6 Millionen Euro STRAFE zahlen mussEin Remis mit dem KROATIEN und Tschechien leben können
Bravehearts zähmen Löwen: 0:0 zwischen ENGLAND und SchottlandAufgeweichte Grenzen, starre Fronten: MIGRATION als Weltanschauung
Chinesische Autohersteller drängen auf europäischen MARKTItalien führt wegen der DELTA-Variante eine Quarantäne ein

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken