Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nordkorea: Trump besänftigt – und droht Kim dann mit dem Tod

t-online.de
17.05.2018


Nordkorea: Trump besänftigt – und droht Kim dann mit dem TodKommt es zum Treffen zwischen Trump und Nordkoreas Präsidenten? Kim Jong Un könnte den Termin platzen lassen. Trump kündigt Zugeständnisse an – aber droht gleichzeitig kaum verhohlen. US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea Sicherheitsgarantien versprochen, sollte es ein Atom-Abkommen geben. Wenn No
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

- Trump droht den Saudis! Wurde der Journalist Khashoggi ermordet?

Vor über zwei Wochen verschwand der saudische Journalist Jamal Khashoggi spurlos. Der Regimekritiker lebte im amerikanischen Exil. US-Präsident Donald Trump...
Focus Online - PolitikAuch berichtet bei •t-online.deabendblatt.de

Trump geht von Tod Khashoggis aus und droht mit Konsequenzen

Der Druck auf Saudi-Arabien wächst, endlich das Verschwinden des Journalisten Khashoggi aufzuklären. US-Präsident Trump macht deutlich, dass er nicht mehr mit...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.destern.de

Massenflucht aus Mittelamerika: Trump droht, Grenze zu Mexiko zu schließen

Tausende Menschen aus Honduras verlassen ihr Land. Das Ziel: die USA. Deren Präsident Trump will den "Ansturm" verhindern. Notfalls droht er mit dem Einsatz des...
n-tv.de - Welt

Rauch zwingt Flugzeug von Melania Trump zur Rückkehr

Washington - Rauch in der Kabine hat das Flugzeug der First Lady Melania Trump zur Rückkehr auf eine US-Luftwaffenbasis bei Washington gezwungen. Melania Trump...
stern.de - Wirtschaft

Weitere Politik Nachrichten

Fall Khashoggi: Maas will Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien einstellenProtest: Hunderttausende fordern in LONDON neues Brexit-Referendum
3:1-Sieg gegen Wolfsburg: Danke an die BAYERN: So erspart uns das Team groteske Auftritte der BosseBundesliga: BVB-Torfabrik produziert weiter - BAYERN gewinnt wieder
Tausende Migranten aus Mittelamerika warten auf Einreise nach MEXIKOTRUMP will Atomwaffenabkommen mit Russland beenden
DIE AFD klagt gegen Werbung für DIE AFDBUNDESTAG kann EU-Gesetzgebungsprojekte zu Fall zu bringen“
Bericht: Von der LEYEN soll Bundeswehr Kontakt zu Abgeordneten untersagt habenGespräche mit Abgeordneten - Verteidigungsministerium verhängt offenbar REDEVERBOT für Mitarbeiter - auch für Soldaten

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken