Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Flüchtlingsschiff "Aquarius" auf dem Weg nach Spanien

stern.de
13.06.2018 ()


Flüchtlingsschiff Aquarius auf dem Weg nach SpanienDas Flüchtlingsschiff "Aquarius" hat Kurs auf Spanien genommen. Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen teilte am Mittwoch in Berlin mit, das Boot habe noch 106 Menschen an Bord.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Aquarius: Proviant für Spanien-Überfahrt

Aquarius: Proviant für Spanien-Überfahrt 01:45

Aquarius: Proviant für Spanien-Überfahrt

Ähnliche Nachrichten

Flüchtlinge von der "Aquarius" auf dem Weg nach Spanien

Die mehr als 600 Flüchtlinge auf dem Hilfsschiff "Aquarius" sind nach tagelanger Ungewissheit auf dem Weg nach Spanien: Die "Aquarius" sowie zwei italienische...
stern.de - AutoAuch berichtet bei •t-online.deAugsburger Allgemeine

Weitere Politik Nachrichten

MERKEL und Seehofer einigen sich auf Vorgehen im AsylstreitAsylstreit: Keine Alleingänge: MERKEL droht Seehofer mit Richtlinienkompetenz
Migration: Seehofer gibt MERKEL Frist für EU-Lösung bis Ende JuniCSU beschließt einstimmig Frist bis Ende Juni für MERKEL
Nicht nur Österreicher sind zögerlich - Asylstreit mit SEEHOFER: Warum Merkels Weg zur europäischen Lösung schwierig istWM-Blamage gegen MEXIKO: Kein Leader, Schönwetterspieler, keine Einstellung - die stern-WM-Jury knöpft sich Jogis Jungs vor
Nach Niederlange gegen MEXIKO: Die besten Reaktionen auf Julian Brandts Fan-SelfieSPD im Unions-ASYLSTREIT: Stillhalten bis es kracht
FUßBALL-WM 2018 kompakt: Gooooooooooooaaaaaal! Reporter schreit sich bei Mexikos Siegtor die Lunge aus dem HalsAudi-Chef Rupert STADLER im Kurzporträt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken