Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Erdogan wettert gegen Notenbank – Türkische Lira bricht ein

t-online.de
14.09.2018 ()


Die türkische Lira hat extrem an Wert verloren. Nun wenden sich die Währungshüter offen gegen den Präsidenten. Der poltert zurück – und schadet damit wohl der Währung. Nach der Zinserhöhung in der Türkei hat Präsident Recep Tayyip Erdogan die Notenbank heftig kritisiert. Seine Geduld habe Grenzen, s
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Türkei: Präsident Erdogan wettert gegen Notenbank – Lira bricht ein

Die türkische Lira hat extrem an Wert verloren. Nun wenden sich die Währungshüter offen gegen den Präsidenten. Der poltert zurück – und schadet damit wohl...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •derStandard.at

Weitere Politik Nachrichten

Lösung für alle nicht in Sicht - GroKo-Drama um Verfassungsschutz-Chef: Was will Merkel in der Causa-MAAßEN?Seehofer: Ich werde MAAßEN nicht entlassen
Koalitionsstreit: Kubicki: Seehofer muss MAAßEN vor „Hetzjagd“ schützenAnschlag auf MILITäRPARADE: Iran bestellt drei europäische Diplomaten ein
Nach umstrittener TRUMP-Äußerung - Tochter von Ex-US-Präsident Reagan spricht über eigene VergewaltigungserfahrungUS-Kabelgigant Comcast gewinnt Bieterschlacht um europäischen BEZAHLSENDER SKY
Hunderte demonstrieren gegen Erdogan-BESUCH4. Bundesliga-Spieltag: BAYERN-Serie, Giefer-Patzer und Club-Joker
Zahl der Toten nach FäHRUNGLüCK in Tansania auf 218 gestiegenAnklägerin von Trumps RICHTER-Kandidat will vor Senatsausschuss aussagen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken