Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Parteichef: Höcke mit 84,4 Prozent Spitzenkandidat der Thüringer AfD

Berliner Morgenpost
13.10.2018 ()


Parteichef: Höcke mit 84,4 Prozent Spitzenkandidat der Thüringer AfDBjörn Höcke ist jetzt offizieller Kandidat für die Landtagswahl 2019 in Thüringen. Er wurde mit 84,4 Prozent der Stimmen gewählt.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Aiwanger will mit Freien Wählern Alternative zur AfD werden

Bei der Bundestagwahl vor einem Jahr kamen die Freien Wähler nur auf 1,0 Prozent. Bei den Wahlen in Hessen am Sonntag sieht ihr Vorsitzender Hubert Aiwanger...
Welt Online - Top

Grüne werden mit 21 Prozent zweitstärkste Kraft

In der aktuellen Forsumfrage kommen die Grünen auf 21 Prozent und wären damit zweitstärkste Kraft. Die Union fällt auf 27 Prozent. Die AfD überholt mit 15...
Welt Online - TopAuch berichtet bei •Focus Online

Union und SPD sacken auf neue Tiefstwerte ab

Wie aus der für die „Bild am Sonntag“ erhobenen Emnid-Umfrage hervorgeht, fällt die Union um einen Prozentpunkt auf 25 Prozent. Auf 15 Prozent kommt die...
Welt Online - TopAuch berichtet bei •stern.de

Hessischer FDP-Spitzenkandidat: "Ohne uns wird es keine Mehrheit geben"

Nicht die Grünen würden entscheiden, welche Koalition nach der Wahl am 28. Oktober Hessen regiert, sagt FDP-Spitzenkandidat René Rock im Interview mit...
n-tv.de - Welt

Bayerischer Verfassungsschutz: Einige AfD-Abgeordnete werden beobachtet

Mit etwa zehn Prozent der Stimmen zieht die AfD in den bayerischen Landtag ein. Dort sitzen dann auch Abgeordnete, die derzeit vom Verfassungsschutz beobachtet...
n-tv.de - Welt

AfD-Chef Gauland: Noch zu früh zum Regieren

Der AfD-Bundesvorsitzende Alexander Gauland sieht für seine Partei die Zeit zum Regieren noch nicht gekommen. "Es ist noch zu früh", sagte Gauland am Montag...
t-online.de - Deutschland

Die AfD-Hochburgen in Bayern

In der Mehrheit der bayerischen Stimmkreise erzielte die AfD zweistellige Ergebnisse - ihre Spitzenwerte erreichte sie vor allem in den beiden Bezirken...
t-online.de - Deutschland

Hubert Aiwanger verpasst Direktmandat

Der Spitzenkandidat der Freien Wähler, Hubert Aiwanger, hat in seinem Stimmkreis Landshut ein Direktmandat verpasst. Mit 25 Prozent der Erststimmen erzielte er...
t-online.de - Deutschland

Weitere Politik Nachrichten

So kommentiert DEUTSCHLAND: Erdogans Rolle im Fall Khashoggi - „Ausgerechnet Erdogan gibt sich als Aufklärer und Verteidiger des Rechtsstaats“Kein Rücktritt trotz Mordfall KHASHOGGI - Der ehemalige Siemens-Chef Klaus Kleinfeld ist der Wirtschaftsweise des Saudi-Prinzen
Niedergang der Volkspartei - SPD im freien Fall: Wäre nur Nahles das PROBLEM, müsste sich keiner Sorgen machenWahlkampf in HESSEN: Merkel warnt: Autokonzernen droht ähnlicher Vertrauensverlust wie Banken bei Finanzkrise
Andrea Nahles macht Wahlkampf für HESSEN-SPDHESSEN: Schäfer-Gümbel wirft den Grünen Versäumnisse vor
Experte warnt BERLIN vor Alleingang im Fall KaschoggiCaitlyn Jenner: Darum stellt sie sich gegen Donald TRUMP
CHAMPIONS LEAGUE: BVB hofft auf nächsten Coup - Reus: «Große Motivation»Mehr als 20 VERLETZTE bei Rolltreppen-Unglück in Rom

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken