Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Auch 2. Liga will Montagsspiele abschaffen

stern.de
04.12.2018 ()


Düsseldorf - Nächster Erfolg für die Fans, Herausforderung für die DFL: Nach den Bundesligisten haben sich auch die Vereine der 2. Fußball-Bundesliga für eine Abschaffung der Montagsspiele ausgesprochen. Bei einem Treffen hätten sich die Vereine mit großer Mehrheit darauf geeinigt, teilte die DFL: «Stattdessen ist geplant, anstatt montags ein Spiel am Samstagabend ab 20.15 Uhr auszutragen.» Der Protest der Fans hat damit Wirkung gezeigt. Im Gegensatz zur Bundesliga, wo sie erst im Vorjahr eingeführt wurden, haben Montagsspiele in der 2. Liga eine lange Tradition.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Umweltministerin fordert mehr Verbindlichkeit beim Klimaschutz in DEUTSCHLANDMay will kein neues BREXIT-Referendum - Wie geht es weiter?
Neuer Stabschef im Weißen Haus: "Kein guter Mensch, fürchterliche Person" - so dachte Mick Mulvaney einst über TRUMPKabinett will Reform: Bericht: REGIERUNG senkt Prüfschwelle für Firmenübernahmen
Bundesliga: BAYERN gewinnt Liga-Duell mit ALBA - Williams überragend15. Spieltag: Poulsen & Werner treffen: Leipzig für BAYERN-Spiel gerüstet
Bei Herrmanns dahoam: BAYERN überleben oder: "Nur der Herrgott und der Metzger weiß, was im Leberkas drin ist"Fußball-BUNDESLIGA: "Die Mannschaft war schwach. Und ich war es wohl auch" - Sprüche des 15. Spieltags
Drohungen gegen Anwältin: Die Spur führt zur POLIZEIPOLIZEI erwischt mutmaßliche Hakenkreuz-Schmierer

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken