Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Maduro nennt Trump-Regierung „Bande von Extremisten“

Welt Online
12.02.2019 ()


Maduro nennt Trump-Regierung „Bande von Extremisten“Für den katastrophalen Zustand Venezuelas hat Präsident Nicolás Maduro einen Schuldigen ausgemacht: die USA. Die Trump-Regierung nutze „Kriegstreiberei, um das Land zu übernehmen“.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Weidel zur AfD-SPENDENAFFäRE: "Mutet recht lächerlich an"Lucy Redler über DIE LINKE und die EU: „Für das Recht, auszutreten“
Europarteitag der LINKEN : Gregor Gysi fordert grundlegende Reform der EUVideo: KARDINAL MARX in Rom: Akten wurden manipuliert
Guaidó: Humanitäre Hilfe für VENEZUELA ist auf dem WegIndien: Arbeiter trinken gepanschten ALKOHOL - mehr als 100 Tote
23. Spieltag: Bayern setzt BVB unter Druck - GLADBACH muss zitternWM Skispringen: Sensationell Gold und SILBER für Eisenbichler und Geiger
23. Spieltag: Schalke verliert in MAINZ - Medien: Heidel-Abgang im SommerDas Militär schießt auf MENSCHEN, die auf Hilfsgüter warten

Twitter

pic

Wilhelm Toussaint weil Maduro den Amis kein Rohöl mehr verkauft und den US Dollar als Zahlungsmittel ablehnt-hat der CIA Millionen Do… https://t.co/ll1Wf8rbZF vor 6 Tagen

pic

Manuela M. RT @welt: Venezuela: Maduro nennt Trump-Regierung "Bande von Extremisten" https://t.co/kD6gFGnR6L https://t.co/xHncDlchnB vor 1 Woche

pic

Rolf F. Staatskrise in Venezuela: Maduro nennt Trump-Regierung „Bande von Extremisten“ https://t.co/W0DlLgCvKA via @welt vor 1 Woche

pic

Albert Garing RT @welt: Venezuela: Maduro nennt Trump-Regierung "Bande von Extremisten" https://t.co/kD6gFGnR6L https://t.co/xHncDlchnB vor 1 Woche

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken