Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Papier: Enteignung von Wohnungsunternehmen unzulässig

t-online.de
20.04.2019


Papier: Enteignung von Wohnungsunternehmen unzulässigDer frühere Verfassungsgerichtspräsident Hans-Jürgen Papier hält das Berliner Volksbegehren für Enteignungen großer Wohnungsunternehmen für aussichtslos. "Um es klar zu sagen: Enteignungen hielte ich in diesem Fall für verfassungsrechtlich eindeutig unzulässig", sagte Papier der "Welt" (Samstag). Zw
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

BORIS JOHNSON im Newsblog – Lindner hält Johnson für unberechenbarer als TrumpEx-Oasis-Sänger: Liam Gallagher lästert über BORIS JOHNSON
BORIS JOHNSON als Premierminister: Letztes Bollwerk gegen PopulismusGROßBRITANNIEN: Johnson übernimmt die Macht – und die Wirtschaft stellt sich auf Turbulenzen ein
Video: Tropische HITZE im AnmarschAuch ohne Klimaanlage: So halten Sie Ihre Wohnung bei HITZE kühl
Donald Trump: EINFACH ignorierenBürgermeister fordert mehr POLIZEI - Schlägereien und Tumulte: Wie Saarlouis gegen randalierende Heranwachsende kämpft
Bahnsteig-Mord in Voerde - Nachbar von Jackson B. warnte die POLIZEI, dass etwas Schlimmes passieren würdeHeftige Diskussion : Nach Kritik an SCHWEINEFLEISCH-Verzicht: Leipziger Kitas ziehen Änderung zurück

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken