Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

CDU-Spitze will Zusammenarbeit mit AfD verhindern

stern.de
24.06.2019


Berlin - Die CDU-Spitze will mit aller Härte gegen Koalitionen oder andere Zusammenarbeit mit der AfD in Ländern und Kommunen vorgehen. «Jeder, der in der CDU für eine Annäherung oder gar Zusammenarbeit mit der AfD plädiert, muss wissen, dass er sich einer Partei annähert, die rechtsextremes Gedankengut, Antisemitismus und Rassismus in ihren eigenen Reihen bewusst duldet», warnte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak nach Beratungen der Spitzengremien seiner Partei in Berlin. «Die CDU lehnt jede Koalition und ähnliche Formen der Zusammenarbeit mit der AfD ab. Punkt.»
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

SPD kritisiert Kramp-Karrenbauers Vorgehen im Fall MAAßEN"Ein großes Immobiliengeschäft": Trump irritiert Dänemark mit GRöNLAND-Kauf – und sät Zweifel an Staatsbesuch
Trumps Interesse an GRöNLAND: Rückfall in den KolonialismusNetflix, AMAZON PRIME Video und Co.: Game of Thrones: Buch-Autor George R.R. Martin fühlt sich nach Serienende erleichtert
Ist die Große KOALITION besser als ihr Ruf?USA: POLIZEI feuert Beamten fünf Jahre nach Tod von Eric Garner
Brexit: Explosion an irischer Grenze – POLIZEI spricht von AnschlagsversuchPlötzlich entdeckt die Union einen Hoffnungsträger – OLAF SCHOLZ
Datenpanne: Sensible Daten von 90.000 Mastercard-KUNDEN im InternetSchüler in SACHSEN sammeln 730 000 Euro für soziale Projekte

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken