Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Streit um Seenotrettung: Salvini schmettert Vorstoß für Übergangslösung ab

t-online.de
18.07.2019


In Helsinki ringen EU-Minister um einen Kompromiss beim Thema Migration: Deutschland und Frankreich machen einen Vorschlag. Italiens Innenminister will davon nichts wissen: Sein Land arbeite an einer eigenen Lösung. Innenminister der EU-Staaten haben sich bei Gesprächen in der finnischen Hauptstadt
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Angriffe auf Ölanlagen: USA und Saudi-Arabien wollen mit Partnern gegen den Iran vorgehenUSA werfen Iran "kriegerischen Akt" in Saudi-Arabien vor
Patt nach Auszählung: PRESSE zur Israel-Wahl: "Dem 'Magier' Benjamin Netanjahu sind die Tricks ausgegangen"Video: Björn HöCKE fordert direkte Demokratie
Bundesregierung beschließt BLOCKCHAIN-StrategieCHAMPIONS LEAGUE: Bayern jubeln über positiven Start - Hoeneß wettert
Risikoschwangerschaften: Zahlen die KRANKENKASSEN künftig Bluttests vor der Geburt?Torhüter-Diskussion eskaliert: "Hat keinen Anspruch": Hoeneß wettert wegen Neuer gegen TER STEGEN, den DFB und die Presse
Migration: Frankreich und ITALIEN fordern Verteilungsmechanismus für FlüchtlingeKLIMASCHUTZ, Pflege und Geburtshilfe Themen im Landtag

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken