Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Geplantes Kunstrasenverbot bedroht Amateur-Fußball

Welt Online
20.07.2019


Geplantes Kunstrasenverbot bedroht Amateur-FußballRund 5000 Fußballplätze im Amateursport sind von einer geplanten Gesetzgebung der EU bedroht. Ab 2022 sollen Kunstrasenplätze verboten werden, weil sie die Umwelt mit Mikroplastik verschmutzen. Bundesinnenminister Seehofer fordert eine Übergangsfrist.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CSU-Generalsekretär: Kein Kurswechsel nach SPD-ParteitagBundesparteitag: SPD will VERMöGENSSTEUER für Millionäre
INTERVIEW: Klöckner: „Regierung wird Linkskurs der SPD nicht folgen“Kramp-Karrenbauer fordert weitere MAßNAHMEN gegen Moskau
Defekte TEILE in 737-Jets: Boeing soll Millionenstrafe in den USA zahlenBrexit : Brexit: Was macht Boris JOHNSON, wenn er die Wahl verliert?
Mikro noch offen: Opdenhövel verrät in SPORTSCHAU Ergebnis des Spitzenspiels – TV-Zuschauer ärgern sich auf TwitterNiederlage gegen Gladbach: BAYERN-Rückschläge auch unter Flick - Kimmich verzweifelt
Nach BAYERN-Coup Borussias: Gladbachs Titel-Zurückhaltung schwindetNews vom Wochenende: "Danke, sehr gut": Performance-KüNSTLER isst Banane im Wert von 120.000 Dollar

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken