Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Ungeregelter-Brexit: DIHK-Chef warnt vor «Schock» für Firmen

stern.de
13.09.2019


Berlin - Die deutsche Wirtschaft stellt sich immer mehr auf einen ungeregelten Austritt Großbritanniens aus der EU ein - und will das Schlimmste verhindern. «Mit Blick auf das schnell näher rückende Austrittsdatum müssen wir unsere Kräfte bündeln, um auch die Unternehmen zu erreichen, die sich bisher noch nicht auf den Brexit vorbereitet haben». Das steht in einem Brief von DIHK-Präsident Eric Schweitzer an die Spitzen der Industrie- und Handelskammern in Deutschland. Ein ungeregelter Brexit sei «leider ein sehr wahrscheinliches Szenario», heißt es in dem Brief.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CORONAVIRUS : Mittlerweile über 30 bestätigte Fälle in Deutschland – Krisenstab berät über weitere MaßnahmenVideo: CORONAVIRUS: Zahl der Fälle in NRW gestiegen, Hamburg und Hessen melden Infektionen
"Maybrit Illner": Virologe Drosten: CORONA-Fallzahlen werden in Deutschland "wie Pilze aus dem Boden schießen"US-Wahl: Sanders, Biden, Bloomberg? Nein, das Virus macht TRUMP nervös
TRUMP versucht, die Menschen und die Märkte zu beruhigenKrieg in Syrien: 33 türkische SOLDATEN getötet
Ab dem 1. März: FACHKRäFTE dringend gesucht: Deutschland öffnet ArbeitsmarktRöttgen streicht Unterschiede zu Merz und LASCHET heraus
Türkei: Sondertreffen der Nato nach Eskalation in SYRIEN«Hände waschen ganz wichtig»: GRIPPE statt Corona: Großer Ansturm auf Kinderarztpraxen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken