Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

USA entsenden weitere Truppen nach Saudi-Arabien

Tagesspiegel
21.09.2019


USA entsenden weitere Truppen nach Saudi-ArabienNoch am Freitag verhängte US-Präsident Trump neue Sanktionen gegen den Iran. Nun schickt er mehr Soldaten in den Nahen Osten - laut Pentagon zur Verteidigung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Euronews German -

News video: Irankonflikt: USA verlegen weitere Truppen in die Region

Irankonflikt: USA verlegen weitere Truppen in die Region 01:00

Irankonflikt: USA verlegen weitere Truppen in die Region

Ähnliche Nachrichten

EU-Außenminister beraten - Türkei-Offensive: Syrien schickt Truppen

Damaskus/Luxemburg (dpa) - Wenige Tage nach Beginn der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien droht eine weitere Zuspitzung der Lage in dem Grenzgebiet. Die...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •n-tv.de

3000 Soldaten in Saudi-Arabien: USA stationieren zusätzliche Truppen

Sowohl die USA als auch der Iran machen wiederholt deutlich: Sie wollen nach den Drohnenangriffen auf Ölanlagen in Saudi-Arabien keinen Krieg. Das Pentagon...
n-tv.de - Welt

USA entsenden weitere Truppen nach Saudi-Arabien

Die USA schicken tausende Soldaten nach Saudi-Arabien. Hintergrund ist der anhaltende Konflikt mit dem Iran. Auch Flugabwehrsysteme sollen verlegt werden. Im...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •tagesschau.de

Weitere Politik Nachrichten

Brexit-Deal: Verschoben: Abgeordnete bremsen JOHNSON ausBrexit: Wird JOHNSON nach der Schlappe im Unterhaus Brüssel um Aufschub bitten?
Streit um Wirtschaftspolitik: Richtungskampf in London: Was will JOHNSON nach dem Brexit?Leserdiskussion: Wie soll sich die EU verhalten, wenn JOHNSON eine Fristverlängerung beantragt?
Dwayne The Rock JOHNSON: Schauspieler verrät ProduktionsbeginnUNTERHAUS verschiebt Brexit-Votum: Mehrheit stimmt für Änderungsantrag
BREXIT-Abstimmung: Johnsons Niederlage: Wenn alles Vertrauen verloren istEU-Austritt: EU-Staaten wollen am Sonntag über BREXIT beraten
Das BREXIT-Drama ist noch lange nicht zu EndeDie Opposition fordert ein zweites Brexit-REFERENDUM

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken