Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Limburg: Polizei warnt vor Spekulationen

stern.de
07.10.2019 ()


Limburg - Nach dem Aufprall eines Lastwagens auf mehrere Fahrzeuge im hessischen Limburg mit rund einem Dutzend Verletzten hat die Polizei vor Spekulationen über den Hintergrund des Vorfalls gewarnt. «Wir geben heraus, was gesichert ist und nicht, was jemand gehört haben will», sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums in Wiesbaden der dpa. Ein Lastwagen war in Limburg auf mehrere Fahrzeuge aufgefahren. Der Polizei zufolge wurde dabei rund ein Dutzend Menschen leicht und ein Mensch schwer verletzt. Der Fahrer des Lkw wurde nach dem Vorfall am Bahnhof festgenommen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Zehntausende in Köln erwartet: Polizei warnt vor Gewalt bei Kurden-Demo

In Köln gehen Tausende Menschen auf die Straße, um gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien zu protestieren. Bislang verläuft alles friedlich,...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Tiroler Tageszeitungt-online.deFocus Onlinestern.de

St. Gallen: Falscher Polizist nimmt Frau 77'000 Franken ab

Weil eine Frau in die Falle eines falschen Polizisten tappte, ist sie nun ihr Erspartes los. Die Polizei warnt vor Betrügern und zeigt, wie Sie sich schützen...
20minuten - Schweiz

"Situation ist ernst": BKA warnt vor 43 rechtsextremen Gefährdern

Eine Woche nach dem Anschlag in Halle mit zwei Toten wollen die Sicherheitsbehörden stärker gegen rechte Extremisten vorgehen. Aus Sicht der Polizei ist...
n-tv.de - Welt

26 Synagogen im Land unter Dauerbewachung - NRW-Innenminister warnt vor Hetze gegen Juden im Netz und auf der Straße

Die Zahl antisemitischer Delikte an Rhein und Ruhr steigt stetig. Die Verfassungsschützer warnen vor Einzeltätern. Radikalisiert durch die Nazi-Propaganda von...
Focus Online - Politik

Weitere Politik Nachrichten

BREXIT: "Super Saturday" in London: hitzige Debatte und Anti-BREXIT-Demo im VideoBrexit-Deal: Verschoben: Abgeordnete bremsen JOHNSON aus
Niederlage im Unterhaus: "Ehre, wem Ehre gebührt – er ist verdammt gut darin, zu verlieren." – Twitter grillt Boris JOHNSONEU-Austritt: Schreibt Boris JOHNSON den Brief?
Dwayne The Rock JOHNSON: Schauspieler verrät ProduktionsbeginnBREXIT-Abstimmung: Johnsons Niederlage: Wenn alles Vertrauen verloren ist
UNTERHAUS verschiebt Brexit-Votum: Mehrheit stimmt für ÄnderungsantragDie Opposition fordert ein zweites Brexit-REFERENDUM
Kommentar: Brexit-Theater geht weiter: Es reicht jetzt, liebe BRITEN!Weil würdigt ERHARD EPPLER als Identifikationsfigur

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken