Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei

stern.de
12.10.2019


Berlin (dpa) - Angesichts des Einmarschs der Türkei in Nordsyrien hat Bundesaußenminister Heiko Maas Einschränkungen für die Genehmigung von Rüstungsexporten an den Nato-Partner angekündigt. «Vor dem Hintergrund der türkischen Militäroffensive in Nordost-Syrien wird die Bundesregierung keine neuen Genehmigungen für alle Rüstungsgüter, die durch die Türkei in Syrien eingesetzt werden könnten, erteilen», sagte der SPD-Politiker der «Bild am Sonntag». Laut Maas habe die Bundesregierung bereits seit 2016 eine sehr restriktive Linie für Rüstungsexporte nach Ankara umgesetzt, so die Zeitung.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Grünen-Parteitag in Bielefeld: Die Erwartungen an Baerbock und Habeck wachsenBaerbock und Habeck erneut an die Spitze der GRüNEN gewählt
JUSTIZ warnt «Unruhestifter»: Breite Proteste im Iran gegen BenzinrationierungNeues Zentrum in Gedenkstätte zu NS-JUSTIZ wird eröffnet
UKRAINE-Affäre: Weitere Zeugen belasten Donald TrumpNach Benzinpreiserhöhung in Iran: Brennende AUTOS, Proteste, Internetblockade
AUTOS brannten, Schaufenster wurden zerstört - "Systematische Angriffe“ auf Polizisten: Heftige Krawalle am „Gelbwesten“-JahrestagEinen ANTRAG aus Kreuzberg wehrt Habeck persönlich ab
Friedrich Merz: "Kramp-Karrenbauer hat unser aller UNTERSTüTZUNG verdient"Landesparteitag: Michael Frisch NEUER AfD-Vorsitzender in Rheinland-Pfalz

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken