Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Anschlag auf Synagoge in Halle: Terrorist fuhr an Polizei vorbei

taz
15.10.2019


Anschlag auf Synagoge in Halle: Terrorist fuhr an Polizei vorbeiDas Innenministerium von Magdeburg veröffentlicht ein neues Minutenprotokoll. Es gibt Widersprüche zwischen den Angaben und dem Video des Täters. mehr...
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Halle nach Schüssen: Eine Stadt im Ausnahmezustand

Halle nach Schüssen: Eine Stadt im Ausnahmezustand 01:42

Halle/Landsberg, 09.10.19: Schwer bewaffnete Polizisten durchkämmen das beschauliche Paulusviertel im Norden von Halle in Sachsen-Anhalt. Etwa 30 Meter von einer Synagoge entfernt liegt eine Leiche, sie ist mit einer blauen Decke bedeckt. Die Polizei hat das Gebiet weiträumig mit Flatterband...

Weitere Politik Nachrichten

Impeachment-Ermittlungen: Neue Zeugenaussagen bringen DONALD TRUMP in ErklärungsnotJUSTIZ warnt «Unruhestifter»: Breite Proteste im Iran gegen Benzinrationierung
Neues Zentrum in Gedenkstätte zu NS-JUSTIZ wird eröffnetBundesdelegiertenkonferenz der GRüNEN berät über Klimaschutz
Trump-Berater empfahl Zugangsbeschränkung zu Trumps UKRAINE-TelefonatUKRAINE-Affäre: Mitarbeiter aus dem Weißen Haus sagt in Impeachment-Untersuchung aus
Nach Benzinpreiserhöhung in Iran: Brennende AUTOS, Proteste, InternetblockadeEinen ANTRAG aus Kreuzberg wehrt Habeck persönlich ab
Landesparteitag: Michael Frisch NEUER AfD-Vorsitzender in Rheinland-PfalzFriedrich Merz: "Kramp-Karrenbauer hat unser aller UNTERSTüTZUNG verdient"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken