Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Todesstrafe für «Hollywood Ripper» nach Mordserie

stern.de
18.10.2019


Los Angeles - Der vorher schon schuldig gesprochene und als «Hollywood Ripper» bekannte Mörder Michael Gargiulo ist von US-Geschworenen zum Tode verurteilt worden. Der 43-Jährige war Mitte August wegen Mordes an zwei Frauen und versuchten Mordes an einem dritten Opfer schuldig gesprochen worden. Bei seinen Taten war der Mann äußerst brutal vorgegangen. Er war 2008 wenige Wochen nach einem Messerangriff auf eine Nachbarin in Santa Monica festgenommen worden. Die Frau überlebte. Durch DNA-Spuren wurde er dann mit der Ermordung von zwei Frauen in den Jahren 2001 und 2005 in Verbindung gebracht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Leserdiskussion: US-Wahlkampf: Ist KAMALA HARRIS eine gute Wahl?Britische Wirtschaft verzeichnet historischen Einbruch wegen CORONA-Krise
CORONA-Krise: Pläne zum 70. Geburtstag von Prinzessin Anne geplatztPandemie: Salzburger Festspiele auf dem CORONA-Drahtseil
«Technische Rezession»: CORONA-Lockdown führt zu Rezession in GroßbritannienHöhere Strafen bei CORONA-Missachtung nicht ausgeschlossen
Stellvertreterin KAMALA HARRIS: Sie ist Bidens eloquente KämpferinNach Wahlen in BELARUS: EU erwägt Sanktionen
"Promi BIG BROTHER": Ikke Hüftgold nimmt die Perücke ab - warum dieser Schritt ihn zum Favoriten machtBewährungsprobe für Laschet: NRW startet mit MASKEN im Unterricht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken