Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Mehr für nationale Programme: Bundesregierung will Gelder für Raumfahrtagentur Esa kürzen

t-online.de
12.11.2019


Mehr für nationale Programme: Bundesregierung will Gelder für Raumfahrtagentur Esa kürzenBerlin (dpa) - Die Bundesregierung will der europäischen Raumfahrtagentur Esa die Mittel kürzen und mehr Geld für rein deutsche All-Missionen ausgeben. Das sieht ein Antrag der Großen Koalition vor. Über das Papier berichtete zuerst die Süddeutsche Zeitung (Dienstag). Danach soll die Esa künftig aus
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Video: Trump bezeichnet EXPLOSION in Beirut als mutmaßlichen Bomben-AnschlagEXPLOSION im Libanon: Über 100 Tote in Beirut
Die Morgenlage: Bisherigen Erkenntnissen zum Trotz: Trump streut Gerüchte über einen möglichen ANSCHLAG in BeirutSo wirkt sich die Corona-KRISE auf Schulkinder aus
Wegen Corona-Schäden : HANNOVER Rück meldet herben GewinneinbruchApokalyptische Szenen: Zerstörung, Tote, unendliches Leid – die KATASTROPHE von Beirut in Bildern
USA: DONALD TRUMP ändert Meinung über Briefwahl – in einem BundesstaatVideo: Lehrer in den USA protestieren gegen Öffnung der SCHULEN
USA und China: TIKTOK beschleunigt die große EntkopplungIm öffentlichen Nahverkehr: 150 Euro Bußgeld für "MASKEN-Muffel" in Nordrhein-Westfalen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken