Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Deutsche Wohnen plant Neubauten außerhalb von Berlin

stern.de
13.11.2019


Berlin - Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen verdient trotz der Debatte um mehr Schutz für Mieter noch immer gut an seinen Wohnungen. Die Mieteinnahmen wachsen weiter, auch in Berlin, wo das Einfrieren der Mieten droht. Allerdings bereitet sich der größte Berliner Vermieter auf einen möglichen Mietendeckel in der Hauptstadt vor. «Der geplante Mietendeckel führt dazu, dass die Deutsche Wohnen vorerst alle Neubauprojekte in Berlin auf den Prüfstand stellt», sagte Unternehmenschef Michael Zahn. Investitionen in den Neubau werde das Unternehmen verstärkt in Regionen außerhalb Berlins lenken.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

US-Virenexpertin warnt vor "neuer Phase" der CORONA-Pandemie in den USAGroßdemo in Berlin: "Viel strengere Auflagen": CDU-Innenexperte stellt Anti-CORONA-Demonstrationen infrage
CORONA-Krise: Altmaier will Ladensterben in Innenstädten verhindernUrlaub trotz CORONA: Was Reisende in Europa beachten müssen
Flugzeuge müssen fliegen: Wie in CORONA-Zeiten Jets fit bleibenIfo-Umfrage: CORONA sorgt für Digitalisierungsschub
Reaktionen auf Corona-Demo in Berlin: „GEFAHR für die Allgemeinheit“Angespitzt - Kolumne von Ulrich Reitz - Wir dürfen die Berliner Corona-DEMONSTRANTEN nicht als „Covidioten“abstempeln
Gespräche führen: Nach Trump-Drohung: Microsoft streckt Fühler nach TIKTOK ausDonald Trump: Was hinter Trumps Kampf gegen TIKTOK steckt

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken