Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

In vier Staaten leben die meisten „Einwanderer ohne Erlaubnis“

Welt Online
13.11.2019


In vier Staaten leben die meisten „Einwanderer ohne Erlaubnis“32 Staaten nahm eine Pew-Studie zur irregulären Migration unter die Lupe. Das Ergebnis: Die Zahl der „Einwanderer ohne Erlaubnis“ hat im Vergleich zur letzten Schätzung abgenommen. Vor allem vier Länder sind betroffen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

In den USA - Mitten in Corona-KRISE droht deutschen Studenten Ausweisung: „Lebenstraum“ zerstörtRussland-Affäre: DONALD TRUMP begnadigt Roger Stone
TRUMP erlässt seinem Vertrauten Stone die HaftstrafeRoger Stone: TRUMP pfeift auf die Justiz
HAGIA SOPHIA: "Erdoğan macht sowieso, was er will"Serbien: Erneut KRAWALLE IN BELGRAD – Demonstranten dringen in Parlament ein
NAYA RIVERA: Verschwinden für Polizei "ein Rätsel"Serienstar nach Bootsausflug vermisst: Der "Glee"-Fluch ist zurück: NAYA RIVERA vermutlich ertrunken
UN-Sicherheitsrat: Auch russischer VORSCHLAG für Syrien-Hilfe scheitertKommunalpolitik: Skurriler VORSCHLAG zur Stärkung des Einzelhandels: Darf Dresden Einwohnern das Internet abschalten?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken