Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Nach Georgier-Mord in Berlin: Merkel wartet Ermittlungen ab

stern.de
05.12.2019


Berlin - In der diplomatischen Krise zwischen Deutschland und Russland halten sich beide Seiten über ihr weiteres Vorgehen bedeckt. Bundeskanzlerin Angela Merkel riet in Berlin dazu, die Ermittlungen zu dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier abzuwarten. Russlands Außenminister Sergej Lawrow ließ offen, mit welchen konkreten Schritten Moskau auf die Ausweisung zweier russischer Diplomaten aus Deutschland reagiert. Am 23. August war ein 40 Jahre alter Georgier in einem Berliner Park erschossen worden.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Trauer in den USA und Deutschland: "Ich liebe dich, großer Bruder": LeBron James nimmt bewegend Abschied von KOBE BRYANTDie Morgenlage: Mehr als 100 Tote durch CORONAVIRUS in China – erster Krankheitsfall in Deutschland
Landkreis Starnberg: CORONAVIRUS erreicht Deutschland – Mann in Bayern infiziertWie gut ist Deutschland auf das CORONAVIRUS vorbereitet?
HELIKOPTER-Absturz: Nach Bryant-Unglück: US-Behörde ermittelt zu Absturzursache„Der Fall aus BAYERN zeigt, dass wir gut vorbereitet sind“
BAYERN zweifelt an Umsetzung der Düngeverordnung bis AprilInterview am Morgen: Missbrauch in katholischer KIRCHE: "Ich bin froh über die Aufdeckung und stolz darauf, was wir erreicht haben"
Kurt Biedenkopf: Sachsens letzter KöNIG wird 90AUSTRALIAN OPEN: Sofia Kenin und Ashleigh Barty in Melbourne im Halbfinale

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken