Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wegen Beihilfe zu Kriegsverbrechen im Jemen - Strafanzeige gegen deutsche Rüstungsfirmen vor Internationalem Strafgerichtshof

Focus Online
11.12.2019


Wegen Beihilfe zu Kriegsverbrechen im Jemen - Strafanzeige gegen deutsche Rüstungsfirmen vor Internationalem StrafgerichtshofMehrere Menschenrechtsanwälte haben Strafzeige gegen deutsche Rüstungsunternehmen und Politiker vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag gestellt. Der Hintergrund: Sie sollen Beihilfe zu Kriegsverbrechen im Jemen geleistet haben, indem sie Waffen an Saudi-Arabien lieferten.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Donald Trump in DAVOS: Wie der US-Präsident seine Amtszeit schönredeteWirtschaftsforum: Trump, der Amerikator – So lief sein Auftritt in DAVOS
Video: GRETA THUNBERG: Die Welt steht in FlammenLungenkrankheit aus China: Erster Fall des neuen CORONAVIRUS in den USA bestätigt
Virus: USA bestätigen ersten Fall des CORONAVIRUSThüringen: Linke, SPD und GRüNE einigen sich auf Ressortverteilung
Dschungelcamp 2020: ANASTASIYA Avilova muss an Tag 12 gehenMexiko bringt Migranten per Bus und FLUGZEUG nach Zentralamerika
PRINZ HARRY und Herzogin Meghan: Neuer Ärger mit der BoulevardpresseNach KNöLLCHEN-Entscheidung noch viele Fragen offen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken