Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Freihandel mit Europa: Japan hofft auf zahlungskräftige Deutsche

wiwo.de
14.12.2019


Freihandel mit Europa: Japan hofft auf zahlungskräftige DeutscheJapanische Unternehmen setzen große Hoffnungen in das JEFTA-Abkommen mit der EU. Besonders kaufkräftige deutsche Konsumenten sollen den Absatz von Alkohol und Lebensmitteln aus Japan ankurbeln.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Google Assistant: Neue Version endlich auch in Deutschland verfügbar

Knapp ein Jahr nach dem Roll-Out in den USA und Japan können auch Android-Nutzer in Deutschland auf die neue Version des Google Assistant zugreifen. Neben einem...
CHIP Online - Computer

Deutsche Eishockey-Liga: Saisonstart in Gefahr

"Wollen kein Harakiri begehen": Die Deutsche Eishockey-Liga erklärt, dass sie zur Finanzierung der nächsten Saison 60 Millionen Euro benötigt -und hofft nun...
sueddeutsche.de - Sport

Weitere Politik Nachrichten

US-Wahlkampf: 3,8 Millionen Dollar in einer Stunde: BIDEN bricht Spendenrekord während des TV-DuellsBREXIT-Streit mit Großbritannien: EU leitet rechtliche Schritte ein
EU geht gegen britische Änderungen am BREXIT-Abkommen vorKonflikt: BREXIT: EU geht juristisch gegen Londons Vertragsbruch vor
CORONAVIRUS in Berlin: Michael Müller begrüßt Bundeswehrhilfe in BerlinGemeinsame Erklärung: TRUMP, Putin und Macron verurteilen Gewalt in Berg-Karabach
Absatzstärkstes Jahr: Zum 50. Geburtstag: Tiefkühlpizza erlebt einen Boom durch CORONAItaliens erfolgreicher Kampf gegen die zweite CORONA-Welle
Schließungen: Fitnessstudios haben noch lange mit CORONA-Folgen zu kämpfenPolizei: Bisher konfliktfreier EINSATZ im Herrenwald

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken