Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Minneapolis-Unruhen: Facebook-Mitarbeiter streiken wegen Umgang mit Trump-Tweet

ZEIT Online
02.06.2020


Minneapolis-Unruhen: Facebook-Mitarbeiter streiken wegen Umgang mit Trump-TweetMark Zuckerberg hat nicht auf einen Post von Präsident Trump reagiert, den Twitter als gewaltverherrlichend gekennzeichnet hatte. Nun streiken deshalb Mitarbeiter.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: euronews (auf Deutsch) -

News video: Putins Anpfiff wegen der Ölpest

Putins Anpfiff wegen der Ölpest 01:40

Russlands Präsident tadelte den Umgang mit dem Unglück, bei dem mehr als 21 000 Tonnen Diesel in einen Fluss gelangten.View on euronews

Ähnliche Nachrichten

Nach Rücktritt: Justiz ermittelt gegen Ex-Premier Philippe in Corona-Krise

Paris (dpa) - Nach dem Rücktritt der französischen Regierung hat die Justiz wegen Vorwürfen im Umgang mit der Corona-Krise gegen den bisherigen Premier...
t-online.de - WeltAuch berichtet bei •Welt Online

"Das letzte Aufbäumen" - Yogeshwar attackiert Bild wegen Umgang mit Drosten und glaubt Grund dafür zu kennen

In den letzten Wochen stand Christian Drosten wiederholt im Zentrum harter Kritik der "Bild"-Zeitung. Nun sprang Ranga Yogeshwar dem Virologen zur Seite und...
Focus Online - Kultur

Wegen laschem Engagement gegen Hass: Diese Firmen boykottieren Facebook

Coca-Cola, Ford, Unilever und weitere große Unternehmen schalten erst mal keine Werbung mehr auf Facebook. Damit reagieren sie auf den Umgang von Facebook-Chef...
Augsburger Allgemeine - Wirtschaft

Weitere Politik Nachrichten

Corona-PANDEMIE: Ausländischen Studenten an US-Universitäten droht AusweisungAusgehbeschränkungen in Gütersloh: Gericht kippt CORONA-Regeln
CORONA in Gütersloh: Sind die Fälle überschaubar, müssen es auch die Einschränkungen seinKabinett bespricht Probleme mit CORONA und Fleischfabriken
Kommentar: Kampf gegen das Corona-Virus: Mut zur MASKEInfektionsschutz: Die MASKE auf dem Prüfstand
RACIAL PROFILING: Innenministerium verteidigt Absage von Rassismus-Studie bei der PolizeiMASKENPFLICHT in Mecklenburg-Vorpommern wird verlängert
Macron ernennt neue MINISTER für FrankreichSozialverbände: Debatte um Wehrpflicht: Kommt der ZIVILDIENST zurück?

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken