Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Anleger enttäuscht: Slack wächst in Corona-Krise - aber nicht so stark

stern.de
05.06.2020


Anleger enttäuscht: Slack wächst in Corona-Krise - aber nicht so starkDer Bürokommunikations-Dienst Slack hat mit seinem Wachstum in der Corona-Krise die Anleger enttäuscht. Sie ließen die Aktie im nachbörslichen Handel nach Vorlage aktueller Quartalszahlen zeitweise um 16 Prozent fallen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

BUNDESTAG beschließt schrittweisen Kohleausstieg in Deutschland bis 2038Erstes Corona-Medikament: Remdesivir erhält europäische Zulassung für COVID-19
Lichtblick: Remdesivir als COVID-19-Medikament zugelassen: So kann das Mittel helfenEU-Ratspräsidentschaft: LäNDER wollen Merkel in Europa den Rücken decken
Angela MERKEL: Erste Fotos der Kanzlerin mit MaskeDavid Sassoli: EU-PARLAMENT will ab September wieder in Straßburg tagen
US-Wahl: DONALD TRUMP ist am Tiefpunkt, aber nicht am EndeBundesrat billigt GESETZ gegen Hass im Netz
Saisonstart in der FORMEL 1: Vettels Fahrt ins Ungewisse und Hamiltons Kampf für "Black Lives Matter"SPD will "mehr Wumms" für Kommunen, Familien und WIRTSCHAFT

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken