Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Dorothee Bär verlässt Erhard-Stiftung wegen Tichy

Welt Online
23.09.2020


Dorothee Bär verlässt Erhard-Stiftung wegen TichyAus Protest gegen den Vorsitzenden Roland Tichy hat Dorothee Bär (CSU) ihre Mitgliedschaft in der Ludwig-Erhard-Stiftung gekündigt. Sie solidarisiert sich damit mit der SPD-Politikerin Sawsan Chebli, die in Tichys Magazin sexistisch beleidigt worden war.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

US-Forscher: Drei Haupttreiber für CORONA-PandemieUS-Wahl 2020: TRUMP/Biden: Verfolgen Sie das letzte TV-Duell im Liveticker
Hotspots: Österreich stellt Corona-Ampel für 21 weitere BEZIRKE auf RotSöder sieht Deutschland bei CORONA vor Weichenstellung
Weitere CORONA-Infektionen: Gymnasium in Güstrow136 neue Corona-FäLLE in Schleswig-Holstein registriert
Laut WHO wenig Nutzen: US-Arnzeimittelbehörde lässt Remdesivir gegen COVID-19 zuLetzte Debatte vor der Wahl - Trumps große Chance: Heute Nacht kann der Präsident den WAHLKAMPF noch drehen
ALLTAGSMASKEN: Ärztepräsident kritisiert ÄrztepräsidentEuropa schließt zu – So kämpfen die Länder gegen das VIRUS

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2020 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken