Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

„Jeder hat noch das Thema Ischgl im Kopf“

Welt Online
26.11.2020


„Jeder hat noch das Thema Ischgl im Kopf“Die Bundesregierung möchte einen „Knick nach unten bei der Infektionskurve erreichen“. Gute Grundlagen wären gelegt, so Alexander Dobrindt. Der CSU-Landesgruppenchef hätte sich aber eine deutlichere Hotspot-Strategie gewünscht.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Trump sorgt für neuen Konflikt mit Biden

In Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie hat Noch-Präsident Donald Trump mit der künftigen Regierung Joe Bidens vor dessen Angelobung am Mittwoch für...
ORF.at - Welt

Donald Trump will Spenden sammeln: Zwei Milliarden Dollar für Präsidentenbibliothek in Florida

Donald Trump wird Washington D.C. in Richtung Florida verlassen. Mit dem Thema Politik hat der 45. US-Präsident aber noch nicht abgeschlossen. Nach vier Jahren...
WorldNews - Top

Ski-Ass Dreßen hofft auf Comeback für WM: "Ist ein Thema"

Deutschlands bester Abfahrer Thomas Dreßen hat die Hoffnung auf ein Comeback bei den Ski-Weltmeisterschaften im Februar offenbar noch nicht aufgegeben. Das...
t-online.de - Sport

Ministerpräsident schlägt Alarm: Ramelow: "In Thüringen brennt die Hütte"

Lange war Corona kaum ein Thema in Thüringen, viele Landkreise verzeichneten kaum Fälle, inzwischen hat das Virus den Freistaat fest im Griff. In keiner Stadt...
n-tv.de - Welt

Weitere Politik Nachrichten

Scheidender US-Präsident: Kurz vor Amtsübergabe: TRUMP begnadigt Ex-Berater BannonNewsblog zu Bidens AMTSEINFüHRUNG: Joe Biden am Kapitol eingetroffen
Machtwechsel in Washington: Lieber DONALD TRUMP, ... Abschiedsbrief an einen sehr speziellen PräsidentenSZ-Podcast "Das Thema": Vier Jahre TRUMP, viele Jahre Spaltung
Die Erleichterung ist groß – Thunberg und Schäuble treten gegen TRUMP nachBerliner Senat verständigt sich auf LOCKDOWN-Verlängerung
Video: Heil: Beim Thema HOMEOFFICE ist viel Luft nach obenHOMEOFFICE-Verordnung - Neue Regelung: 60 Prozent der Arbeitnehmer können nicht von zu Hause aus arbeiten
Pandemie: HOMEOFFICE hat jetzt VorrangMarktzugang oder Menschenrechte – CHINA auf dem Weg zur Supermacht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken