Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Köln-Rodenkirchen: Gedenkort für Opfer von Hanau zerstört

t-online.de
22.02.2021 ()


Köln-Rodenkirchen: Gedenkort für Opfer von Hanau zerstörtIn Köln ist der Gedenkort für die Opfer des Anschlags von Hanau stark beschädigt worden. Der Staatschutz ermittelt. Die Polizei sucht Zeugen. Unbekannte haben einen Gedenkort für Opfer des rassistisch motivierten Anschlags von Hanau in Köln zerstört. Sie hätten Folien mit Namen und Bildern der Opfer
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DW (Deutsch) -

News video: Deutschland: Vorwürfe nach rechtem Terror von Hanau

Deutschland: Vorwürfe nach rechtem Terror von Hanau 04:24

Polizei und Staat schützen zu wenig vor Rassismus und rechtem Terror in Deutschland, beklagen Angehörige der Opfer. Warum konnte ein Rechtsextremer am 19. Februar 2020 durch Hanau fahren und gezielt 9 Menschen töten? Auch Experten sehen Versäumnisse.

Ähnliche Nachrichten

Gedenkort für Opfer von Hanau zerstört: Polizei sucht Zeugen

Nach der Zerstörung eines Gedenkorts für Opfer des rassistisch motivierten Anschlags von Hanau in Köln sucht die Polizei nach Zeugen. Die Täter hätten im...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •Berliner MorgenpostWelt OnlinePresseportal

Hunderte erinnern in Leipzig an die Opfer von Hanau

Hunderte Menschen haben in Leipzig der Opfer des rassistischen Anschlags von Hanau vor einem Jahr gedacht. Die insgesamt drei Veranstaltungen seien ohne...
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •abendblatt.de

Weitere Politik Nachrichten

Corona-Pandemie: Virus-Varianten: BIDEN warnt vor steigenden FallzahlenGedenken: Außenminister Maas fordert Trauerakt für Europas CORONA-Tote
Bildungsministerin Karliczek erwartet stabilen Präsenzunterricht trotz CORONA-PandemieCORONA in Brasilien: Impfskandal in der Pandemie mit schweren Folgen für Alte
Bidens CORONA-Hilfspaket nimmt erste HürdeWie CORONA die Politik an ihre Grenzen bringt
CORONA und Schule: Minister will noch transparenter werdenPolitiker warnen vor überzogenen Erwartungen an EU-IMPFPASS
Mehrheit der Deutschen für IMPFPASS nach Vorbild IsraelsNach Mord an Khashoggi: BIDEN verschärft Kurs gegen Riad

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken