Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Immer weniger Abschiebungen, deutlich mehr Duldungen

t-online.de
23.02.2021


Immer weniger Abschiebungen,  deutlich mehr DuldungenDie Zahl der Abschiebungen aus Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr auch durch die Pandemie und ihre Folgen weiter stark gesunken. Insgesamt mussten 1362 Menschen das Land zwangsweise verlassen. Das ist ein Rückgang um fast 50 Prozent im Vergleich zum Jahr 2019 (2648 Abschiebungen), wie aus der
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Kanzlerkandidatur der UNION - Söder: Entscheidung zur K-Frage obliegt alleine der CDUAnnalena Baerbock wird erste KANZLERKANDIDATIN der Grünen
UNION-Machtkampf zwischen Söder und Laschet: Die Zwei von der ZankstelleSöder erwartet keinen dauerhaften Schaden für UNION
CDU und ihre Bundestagskandidaten - Merz ist nicht alleine: In der UNION beginnt der Kampf gegen die "Merkelianer"Impfkampagne: Betriebsärzte sollen ab Juni in CORONA-Impfungen einsteigen
Nach CORONA-Verstößen: SPD für Alkoholverbot an HotspotsCORONA in Brasilien: Polizei-Spezialeinheit gegen illegale Partys
Neun Kitas in MV wegen CORONA-Fällen komplett geschlossenOstukraine: RUSSLAND verlegt laut EU 150.000 Soldaten an ukrainische Grenze

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken