Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Weidel will AfD-Einstufung als Verdachtsfall anfechten

t-online.de
03.03.2021


Weidel will AfD-Einstufung als Verdachtsfall anfechtenDie AfD-Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel will juristisch gegen die Einstufung der AfD als Verdachtsfall durch das Bundesamt für Verfassungsschutz vorgehen. "Der Verfassungsschutz agiert in der Frage der AfD rein politisch", sagte die baden-württembergische AfD-Landesvorsitzende am Mittwoch der
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

+++ CORONA-Update +++: Infektionsschutzgesetz mit Bundes-Notbremse geht durch den BundesratFreie Wähler wollen CORONA-Notbremse in Karlsruhe kippen
Europäische Hilfsgelder - Geld gegen Reform: Verfassungsrichter winken CORONA-Hilfsfonds durch – zu RechtDemo von CORONA-Kritikern mit 5000 Teilnehmern untersagt
CORONA-Lockerungen für Altenheime verzögern sich bis SamstagBundesnotbremse: TüBINGEN beendet Corona-Modellprojekt
Corona: Neuer Impfgipfel von Bund und LäNDERN am Montag geplantMögliche Terrorfinanzierung: Ermittlungen in zwei LäNDERN
KLIMAKRISE: Biden legt hohes "ehrgeiziges" Klimaziel für USA festEU-Kommission prüft Klage gegen ASTRAZENECA

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken