Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Truppenabzug aus Afghanistan: Biden will sich äußern

Augsburger Allgemeine
14.04.2021


Truppenabzug aus Afghanistan: Biden will sich äußernDie USA wollen ihre Truppen bis zum 11. September aus Afghanistan abziehen - später als mit den Taliban vereinbart. Diese schließen daraufhin ihre Teilnahme an einer geplanten Friedenskonferenz aus.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Biden: Kein «Kreislauf der Eskalation» mit Russland

Biden: Kein «Kreislauf der Eskalation» mit Russland 00:58

O-TON Joe Biden; US-Präsident «Die USA sind nicht darauf aus, einen Kreislauf der Eskalation und des Konflikts mit Russland einzuleiten». Trotz der neuen Sanktionen gegen Russland will US-Präsident Joe Biden die Spannungen mit Moskau nach seinen Worten nicht weiter verschärfen. Zugleich warnte...

Ähnliche Nachrichten

Biden will Patentschutz bei Impfstoffen aufheben

Der US-Präsident Joe Biden spricht sich dafür aus, den Patentschutz bei den Impfstoffen aufzuheben. Damit soll es möglich sein, mehr Impfstoff zu produzieren....
Welt Online - Top

US-Präsident Joe Biden: «Haben bin Laden bis zu den Toren der Hölle verfolgt – und erwischt»

Die Tötung von al-Qaida-Chef Osama bin Laden jährt sich zum zehnten Mal. US-Präsident Joe Biden nutzt den Jahrestag, um den Truppenabzug aus Afghanistan zu...
Basler Zeitung - Top

Weitere Politik Nachrichten

Kanzlerkandidat: SPD-Parteitag: Olaf SCHOLZ - Dirigent mit kleinem OrchesterSPD-PARTEITAG: Jetzt kommt Olaf
Corona-Impfstoffe: EU verlängert Vertrag mit ASTRAZENECA vorerst nichtJetzt setzt die SPD alles auf die SCHOLZ-Karte
Widerstand gegen SCHOLZ-Vorlage - Reform der Tabaksteuer: CSU fordert stärkere Besteuerung von Zigaretten und Shisha-BarsOlaf SCHOLZ als Kanzlerkandidat bestätigt
Corona-INZIDENZ in MV auf 87 gesunkenBORIS PALMER: Parteiausschlussverfahren könnte bis Ende des Jahres dauern
Rauswurfdebatte bei Grünen: Baerbock hat ein PALMER-ProblemISRAEL: Die Flammen schlagen hoch in Jerusalem

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken