Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Verfassungsschutz: Corona-Leugner zunehmend gewaltbereit

t-online.de
20.04.2021 ()


Verfassungsschutz: Corona-Leugner zunehmend gewaltbereitDer niedersächsische Verfassungsschutz beobachtet eine zunehmende Gewaltbereitschaft und Radikalisierung von Corona-Leugnern und Rechtsextremen im Internet. Dort radikalisierten sich Menschen schneller, weil Verschwörungsmythen und rechtsextremistische Propaganda vielfach verfügbar seien, teilte die
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: Verfassungsschutz beobachtet Teile «Querdenken»-Bewegung

Verfassungsschutz beobachtet Teile «Querdenken»-Bewegung 00:53

Berlin, 28.04.21: Das Bundesamt für Verfassungsschutz beobachtet Personen und Gruppen innerhalb der Querdenker-Bewegung. Das teilte das Bundesinnenministerium am Mittwoch in Berlin mit. Damit darf der Verfassungsschutz nun beispielsweise Daten zu bestimmten Personen aus der Szene sammeln. Insgesamt...

Weitere Politik Nachrichten

SPD-PARTEITAG – Lars Klingbeil schießt gegen die Union: "Inhaltlich leer"+++ Corona-Update +++: EU will Vertrag mit ASTRAZENECA nicht verlängern
Run auf ASTRAZENECA bei Impfaktion in Freiburg„Heute ist Tag eins unserer Aufholjagd“ - „Diese Union ist kaputt“: SPD startet mit heftigen Attacken in PARTEITAG
Die Grünen: Entscheidung über BORIS PALMER womöglich erst Ende des JahresLeserdiskussion: Ihre Meinung zum Parteiausschlussverfahren von BORIS PALMER
Nach Wahl in SCHOTTLAND: Sturgeon deutet Unabhängigkeitsreferendum 2022 anSieben-Tage-INZIDENZ in Rheinland-Pfalz knapp unter 100
Europäische Union: So funktioniert die KONFERENZ ZUR ZUKUNFT EUROPASDauer des Verfahrens gegen PALMER bis zu sechs Monate

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken