Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Hessen: Rechtsextreme Hetze im Chat – Innenminister löst Frankfurter SEK auf

t-online.de
10.06.2021 ()


Nach dem Bekanntwerden von rechtsextremen Äußerungen in Chatgruppen des SEK aus Frankfurt hat der Innenminister von Hessen nun Konsequenzen gezogen. Die Truppe wird aufgelöst.  Angesichts der Ermittlungen wegen rechtsextremer Äußerungen von Polizisten in Chatgruppen wird das Sondereinsatzkommando (
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Frankfurter SEK wird aufgelöst

Hessens Innenminister Peter Beuth zieht die Reißleine: Nachdem rechtsextreme Chats beim Frankfurter SEK aufgetaucht waren, löst er jetzt das gesamte...
Deutsche Welle - Top

EIL: Rechtsextreme Chats: Hessischer Innenminister löst Frankfurter SEK auf

Peter Beuth reagiert damit auf Ermittlungen wegen rechtsextremistischer Äußerungen im Umfeld des Spezialeinsatzkommandos des Frankfurter Polizeipräsidiums.
sueddeutsche.de - Politik

Hessens Innenminister löst SEK Frankfurt auf

Mehrere Beamte des Frankfurter SEK sollen in Chats rechtsextreme Inhalte ausgetauscht haben. Nun hat Innenminister Beuth Konsequenzen aus dem Skandal gezogen.
Spiegel - Top

Weitere Politik Nachrichten

CORONA-News am Sonntag: Zahl der Neuinfektionen in Deutschland sinkt auf 1489Mehr als 730 Millionen Euro CORONA-Hilfen bisher 2021
CORONA: Impfkampagne in China: Ärmel hoch für die KinderNur Mut wird BAERBOCK ins Kanzleramt führen
Euro-Kläger Markus C. Kerber: „Die EU-Kommission diskreditiert das gesamte Europa-PROJEKTBundestags-Vize Kubicki fordert Ende der MASKENPFLICHT
Maskenpflicht: Justizministerin Christine LAMBRECHT fordert behutsames LockernGipfeltreffen: G7 sollen jährlich 100 Milliarden Dollar für KLIMASCHUTZ in Entwicklungsländern aufbringen
"Bibi" vor dem Abschied - Acht-Parteien-Bündnis in ISRAELMansour Abbas – der muslimische Königsmacher von ISRAEL

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken