Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Plagiatsvorwürfe: Armin Laschet räumt Fehler in eigenem Buch ein

t-online.de
30.07.2021


Nach Annalena Baerbock werden auch Armin Laschet Plagiate in einem Buch vorgeworfen. Der Kanzlerkandidat der Union räumt den Fehler ein und kündigt weitere Überprüfungen an. Auch Armin Laschet hat für ein Buch abgeschrieben, ohne entsprechende Passagen kenntlich zu machen. Plagiatsjäger Martin Heidi
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Bundestagswahl 2021 im News-Update: Armin Laschet kritisiert TV-Trielle mit Baerbock und SCHOLZIdar-Oberstein: Mann erschießt KASSIERER nach Streit um Corona-Maske
Weiter Kritik an "Freedom Day" für CORONA-BeschränkungenFragen & Antwoten: CORONA-Verdienstausfall? Was Arbeitnehmer wissen müssen
CORONA: Warum die aktuellen Inzidenzen trügerisch sindARMIN LASCHET warnt weiterhin vor Rot-Rot-Grün
BUNDESTAGSWAHL: Mehr Wahlkabinen in einigen Städten geplant66 Prozent halten Söder nicht für guten LASCHET-Unterstützer
LASCHET wegen Anschlagsplänen auf Synagoge im LKAARD-Sendung: FDP-Chef Lindner verspätet sich bei "HART ABER FAIR"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken