Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Armin Laschet verspricht „starkes“ Digitalministerium

Welt Online
15.09.2021 ()


Armin Laschet verspricht „starkes“ DigitalministeriumBeim WELT-Wirtschaftsgipfel im Berliner Axel-Springer-Haus fordert Unions-Kanzlerkandidat Laschet (CDU) einen Politikwechsel nach der Pandemie. Der Staat dürfe nicht mehr jedes Detail regeln. Und er konkretisiert, wie mächtig das geplante Digitalministerium werden soll.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: DPA -

News video: CDU-«Sofortprogramm»: Familien, Sicherheit und Wirtschaft

CDU-«Sofortprogramm»: Familien, Sicherheit und Wirtschaft 01:13

Berlin, 13.09.21: Die CDU will mit einem «Sofortprogramm» aus Maßnahmen für den Fall eines Sieges bei der Bundestagswahl in der heißen Phase des Wahlkampfes punkten. Es besteht aus sechs «Paketen» für die Bereiche Familien, Sicherheit, Beschleunigung, Klimaschutz, Entlastung und Mittelstand,...

Ähnliche Nachrichten

Wahlkampf - Laschet: "Sehr knappes Rennen" - Scholz verspricht Wohnungen

Berlin/Delbrück/München (dpa) - Eine Woche vor der Bundestagswahl zeigt sich der Kanzlerkandidat der Union, Armin Laschet, entschlossen zur Aufholjagd. "Das...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Berliner Morgenpost

Laschet will ein Digitalministerium schaffen

Bislang geht die Digitalisierung in Deutschland schleppend voran. Unionskanzlerkandidat Armin Laschet will das nun mit einem Digitalministerium ändern. Alle...
t-online.de - DeutschlandAuch berichtet bei •Welt Online

Hagen: Vereitelter Anschlag auf Synagoge – Laschet verspricht Aufklärung

In Hagen hat die Polizei womöglich einen Anschlag auf die Synagoge verhindert. Hinweise sollen von einem Geheimdienst gekommen sein. Drei Erwachsene und eine...
t-online.de - Politik

Weitere Politik Nachrichten

Spahn erwartet Ende der Corona-PANDEMIE im FrühjahrBürgertests: CORONA-Schnelltests ab 11. Oktober meist nicht mehr kostenlos
Polizei ahndete mehr als 21.000 Verstöße gegen Corona-REGELNWichtige Frist läuft aus - So funktioniert die BRIEFWAHL für die Bundestagswahl - heute abschicken
Blume sieht UNION nach Wahl vor Erneuerung16 Jahre Kanzlerin: Wie der britische "Economist" auf die Ära MERKEL blickt
„Angela MERKEL war richtig für Deutschland“FDP gegen BAERBOCK: Vermögensteuer als "Bürokratiemonster"
Kann ANNALENA BAERBOCK im Endspurt überzeugen?„Er hat scheinbar auch mit der QUERDENKER-Szene sympathisiert“

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken