Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Wie Laschet nach einer Niederlage seine Macht retten will

Welt Online
21.09.2021


Wie Laschet nach einer Niederlage seine Macht retten willDank des komplizierten Wahlrechts wird der Unions-Kandidat mit Sicherheit in den Bundestag einziehen. Und dass er jetzt schon das Szenario einer Koalitionsbildung von Platz zwei ins Spiel bringt, deutet stark auf seine Ambitionen nach der Wahl hin. Vorbild: Merkel.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

ARMIN LASCHET stimmt Union bei JU-Treffen in Münster auf Opposition einJens Spahn: Seine Rede auf dem Deutschlandtag der JUNGEN UNION
Nach Sondierungen: Scholz hofft auf langfristige Perspektive für Ampel-KOALITIONUnion – Söder: "Müssen das BOLLWERK gegen einen Linksrutsch werden"
Markus Söder fordert "neue GESCHLOSSENHEIT" von CDU und CSUMit der Ampel kehrt die FANTASIE zurück
Ex-Bayern-Boss - Uli Hoeneß rechnet mit CDU ab: "Wie wenn der FC BAYERN 5:0 führt und dann 6:5 verliert"SPD-Chef Walter-Borjans: SONDIERUNGSPAPIER ist fairer Kompromiss
Laschet weist Rückzugsforderungen gegen SCHäUBLE zurückSüdwest-FDP für KOALITIONSVERHANDLUNGEN im Bund

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken