Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Gericht verpflichtete Polen zu Hilfsmaßnahmen an belarussischer Grenze

ZEIT Online
06.12.2021


Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte: Gericht verpflichtete Polen zu Hilfsmaßnahmen an belarussischer GrenzeIn 43 Fällen hat das europäische Menschenrechtsgericht Polen zuletzt verpflichtet, Geflüchteten zu helfen. Ob das EU-Land die Anordnungen befolgt hat, ist offen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

CDU-Politiker Max Otte kandidiert für AfD als BUNDESPRäSIDENTWerteUnion-Chef: CDU-Spitze beschließt PARTEIAUSSCHLUSSVERFAHREN gegen Max Otte
AfD-Nominierung von Otte: MAAßEN tritt aus Werte-Union ausCorona in Berlin: Giffey verteidigt Aussetzen der PRäSENZPFLICHT an Schulen – nach scharfer Kritik
Fast 16.000 Bayern fordern PCR-Corona-POOLTESTS für Kitas"Der Preis wäre sehr hoch": Scholz und Macron warnen RUSSLAND einem Angriff
Russland-UKRAINE-Konflikt: Klug aufgerüstetUKRAINE-Krise: Wie die Nato ihren Osten schützt
Frankreich und Deutschland: OLAF SCHOLZ fordert eindeutige Schritte Russlands zur DeeskalationGrüne fordern Aufklärung über PCR-Tests an Grundschulen

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken