Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

SPD-Altkanzler: Schröder wirft Baerbock Provokation Russlands vor – und der Ukraine „Säbelrasseln“

wiwo.de
28.01.2022


SPD-Altkanzler: Schröder wirft Baerbock Provokation Russlands vor – und der Ukraine „Säbelrasseln“Altkanzler und Putin-Freund Gerhard Schröder teilt gegen die Bundesaußenministerin und die Ukraine aus. Die Gefahr eines Angriffs Russlands besteht weiter. Laut BND ist die Entscheidung darüber noch nicht gefallen.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Duda wirft Bundesregierung Wortbruch vor – Annalena Baerbock äußert sich

Während Polen seine Panzer an die Ukraine abgibt, liefert Deutschland offenbar keine nach. Das Versprechen wurde bisher nicht erfüllt, beklagt Präsident Duda....
t-online.de - PolitikAuch berichtet bei •wiwo.de

Krieg in der Ukraine: Russischer UN-Diplomat tritt aus Protest zurück

Der Diplomat Boris Bondarew wirft seinem Dienstherrn "Kriegshetze" vor. Der Angriff auf die Ukraine sei ein Verbrechen und verbaue seinem eigenen Land die...
ZEIT Online - TopAuch berichtet bei •Berliner MorgenpostSpiegel

Russischer Sieg über die Ukraine ist immer weniger möglich

Der Krieg Russlands in der Ukraine hat seine Ziele nicht erreicht. Wie lange ist die Bevölkerung bereit, die Augen vor Gräueltaten zu verschließen und den...
Augsburger Allgemeine - PolitikAuch berichtet bei •Berliner MorgenpostDeutsche WelleSpiegel

"Zwischen 50 und 100 Menschen": Selenskyj spricht über Tagesverluste in Ostukraine

Wie viele Menschen im Krieg in der Ukraine sterben, ist unklar. Beide Seiten halten sich über Gefallene bedeckt. Nun aber gibt Präsident Selenskyj einen...
n-tv.de - Welt

UNHCR: Mehr Menschen denn je auf der Flucht

Erstmals sind laut UN weltweit mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg, Verfolgung und Menschenrechtsverletzungen. Der Krieg Russlands in der...
Deutsche Welle - Top

Russland-Talk bei Anne Will: "Der Kanzler will nicht, dass die Ukraine den Krieg gewinnt"

Bundeskanzler Scholz wird in der ARD-Talkshow "Anne Will" massiv für sein Hadern bei Waffenlieferungen kritisiert. Die CDU wirft ihm vor, auf Zeit zu spielen...
n-tv.de - WeltAuch berichtet bei •Deutsche Welle

Noch keine schweren Waffen da: Melnyk wirft Scholz Spiel auf Zeit vor

50 Gepard-Panzer und sieben Panzerhaubitzen hat die Bundesregierung der Ukraine zugesagt. Wann die schweren Waffen geliefert werden, ist aber noch unklar,...
n-tv.de - Welt

Genehmigung für "Marder" fehlt: Niebel wirft Kanzler Verschleppung von Waffenlieferung vor

In zwei bis drei Wochen kann der Rüstungskonzern Rheinmetall die ersten Marder-Schützenpanzer an die Ukraine liefern - allein die Genehmigung aus dem...
n-tv.de - Welt

Weitere Politik Nachrichten

Krieg in der Ukraine - Putins RENNEN gegen die Zeit: „Dann wird es für Russland problematisch“CHINA: Bundesregierung fordert Aufklärung über Uiguren-Lager
Militär: Während Biden-Besuch: Russland und CHINA halten Kampfjet-Manöver abAnalyse vom CHINA-Versteher - Xi zeigt kein Erbarmen: CHINA hat mit ihm an der Spitze keine Zukunft mehr
Uiguren-Folterlager in CHINA: "Was anders ist, nimmt Xi als Bedrohung wahr"Folter in CHINA: Der Westen muss den Uiguren mit Sanktionen helfen
Amerikanische Außenpolitik: Bidens Botschaft an CHINAInfektionskrankheit: Jetzt live: Karl Lauterbach und Lothar Wieler zur AFFENPOCKEN-Lage
Parteien: Diese KANDIDATEN wollen den Linke-VorsitzHAMBURG: Finanzsenator Dressel legt Steuerschätzung vor

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken