Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Keine Überhangmandate mehr - Vorschlag von Ampel-Politikern zur Wahlrechtsreform verärgert die Union

Focus Online
18.05.2022


Keine Überhangmandate mehr - Vorschlag von Ampel-Politikern zur Wahlrechtsreform verärgert die UnionMit einer Änderung des Wahlrechts wollen Abgeordnete der Ampel-Parteien den Bundestag wieder auf 598 Sitze verkleinern. Derzeit ist er mit 736 Mandaten so groß wie nie zuvor. Die Union reagiert verärgert.
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Ähnliche Nachrichten

Gastbeitrag von Robert Halver - „Straßen-Research“ zeigt immer mehr Risse im Fundament der US-Konjunktur

An den Finanzmärkten wird diskutiert, ob eine US-Rezession überhaupt noch vermeidbar ist. Immerhin scheut der Fed-Präsident selbst vor Wirtschaftseinbußen...
Focus Online - Finanzen

Vorschlag des Bundeskanzlers: Olaf Scholz plant steuerfreie Einmalzahlung als Inflationsausgleich

Die Bundesregierung will mehr zur Abmilderung der hohen Preise für Gas, Sprit & Co. tun. Experten warnen aber vor überbordender Ausgabenfreude, bei der alle...
wiwo.de - Politik

Weitere Politik Nachrichten

++ Ukraine-Krieg im Newsblog ++ London: Angriff auf EINKAUFSZENTRUM könnte Versehen gewesen seinModernisierung der F-16-Flotte - Nur einen Tag nach dem Nato-Deal verspricht Biden ERDOGAN neue Kampfjets
Zeugin belastet Ex-Präsident schwer: Selbst Hardliner distanzieren sich von Donald TRUMPSZ-Podcast "Auf den Punkt": U-Ausschuss zum Sturm aufs Kapitol: "TRUMP wollte dahin gehen"
TRUMP-Getreuer Ted Cruz geht Sesamstraße-Star anGesetzliche KRANKENKASSEN: Viel Kritik an Lauterbach: Höhere Zusatzbeiträge „kann sich Deutschland nicht mehr leisten“
Korruption im Gesundheitswesen: Würde richtig durchgegriffen, wären die KRANKENKASSEN-Beiträge nicht so teuer„Echt schade, Herr Bundeskanzler“ – Scholz brüskiert JOURNALISTIN
Energiewende: Emissionsfreie Neuwagen ab 2035 – Was das VERBRENNER-Aus für Verbraucher bedeutetBIDEN: USA bauen Truppenpräsenz in Europa weiter aus

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken