Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Vorwürfe gegen China: Xi Jinping relativiert Menschenrechte

t-online.de
25.05.2022


Vorwürfe gegen China: Xi Jinping relativiert MenschenrechteChina steht nach den neuesten Enthüllungen zur Verfolgung der Uiguren massiv in der Kritik. Der Staatschef relativiert unterdessen die Universalität der Menschenrechte – es komme auf den Kontext an, so  Xi Jinping. Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping hat sich gegen eine Einmischung in innere An
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Politik Nachrichten

Nach G7-Gipfel: Bei dieser Frage weicht KANZLER Olaf Scholz ausUntersuchungsausschuss: Zeugin: TRUMP wollte Leibwächter das Steuer entreißen, um zum Kapitol zu kommen
Zeugin belastet TRUMP schwer: Er hat von Waffen am 6. Januar gewusstSturm auf das Kapitol: Donald TRUMP wusste laut Mitarbeiterin von bewaffneten Demonstranten
Gastbeitrag von Gabor Steingart - Ein Abfallprodukt aus TRUMP-Zeiten wird zu Europas und Amerikas neuem FahrplanBringt ein britischer Dokumentarfilmer TRUMP vor Gericht?
Zeugin gegen TRUMPTRUMP soll sich möglicher Gewalt bewusst gewesen sein
Scholz' Vorschlag zur EINMALZAHLUNG: Erklärung, Vorteile und KritikKrementschuk: G7-Staaten verurteilen Angriff auf EINKAUFSZENTRUM, mehr als 18 Tote

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken