Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Internationale Lebensmittel- und Getränkeunternehmen unterstützen den Aufruf von Weltgesundheitsorganisation und Resolve to Save Lives, industriell hergestellte Transfette aus dem weltweiten Lebensmittelangebot zu verbannen

Business Wire
14.05.2018


Internationale Lebensmittel- und Getränkeunternehmen unterstützen den Aufruf von Weltgesundheitsorganisation und Resolve to Save Lives, industriell hergestellte Transfette aus dem weltweiten Lebensmittelangebot zu verbannenGENF--(BUSINESS WIRE)--Die International Food & Beverage Alliance (IFBA) gab heute ihre Unterstützung für den Aufruf der Weltgesundheitsorganisation und der Nichtregierungsorganisation Resolve to Save Lives bekannt, bis 2023 industriell hergestellte Transfette aus dem weltweiten Lebensmittelangebot zu verbannen. „Wir begrüßen diese Aktion der Weltgesundheitsorganisation und von Resolve“, sagte Rocco Renaldi, Secretary-General der IFBA. „Vor zwei Jahren haben sich die IFBA-Mitgliedsunternehm
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken