Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

HPS lädt zur Teilnahme an PV Magazine Webinar ein „Energiepioniere gesucht! Grüner Wasserstoff im Eigenheim'

EQS Group
21.06.2021


DGAP-News: HPS Home Power Solutions GmbH / Schlagwort(e): Konferenz
21.06.2021 / 10:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
*HPS lädt zur Teilnahme an PV Magazine Webinar ein
"Energiepioniere gesucht! Grüner Wasserstoff im Eigenheim"*

Sehr geehrte Kunden, Partner, Medienpartner und Interessenten*,*

wie bereits im letzten Jahr würden wir Sie gerne wieder herzlich zu unserem gemeinsamen Webinar mit dem PV Magazine einladen. Im aktuellen Webinar zeigen wir im Detail, wie die Zusammenarbeit des Heimspeichersystems picea mit einer Wärmepumpe funktioniert. Dort kann nicht nur Strom, sondern auch Abwärme genutzt werden. Am praktischen Beispiel werden wir erklären, welcher Autarkiegrad möglich ist und wie sich die Versorgungssicherheit bei nachlassender Netzstabilität verbessert. Außerdem räumen wir mit den Gerüchten und Mythen über die Lagerung und Verwendung von Wasserstoff auf und werden Ihnen die Sicherheit von picea erläutern. Und natürlich beantworten wir auch wieder gerne Ihre Fragen.

Das Webinar findet *am 24. Juni um 15:00 Uhr* unter dem Titel *"Energiepioniere gesucht! Grüner Wasserstoff im Eigenheim"* statt und wird die folgenden Themenblöcke enthalten:

· Ist privater Wasserstoff ein Beschleuniger der Energiewende?
· picea - ein Wasserstoffkraftwerk für das Eigenheim
· Praxisbeispiel - picea in Kombination mit einer Wärmepumpe
· Wie viel Selbstversorgung ist möglich?
· Kosten
· Wasserstoffsicherheit

Weitere Informationen über das Webinar erhalten Sie hier. Einen Link zur Registrierung können Sie hier finden.

Das PV Magazine und wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und anregende Fragen.Mit freundlichen Grüßen

Ihr Zeyad Abul-Ella, Geschäftsführer, HPS Home Power Solutions

*Über picea*

picea ist der weltweit erste Stromspeicher auf Wasserstoff-Basis für Ein- und Zweifamilienhäuser. Die an sonnenreichen Tagen erzielten Überschüsse einer Photovoltaik-Anlage werden als grüner Wasserstoff gespeichert und in der dunklen Jahreszeit in Form von Strom und Wärme wieder zur Verfügung gestellt. So erreicht picea ganzjährig eine CO[2]-freie Strom-Vollversorgung und verringert zudem die Heizkosten. Pro Jahr vermeidet ein picea-System ca. 3 Tonnen CO[2] und bindet so eine CO[2]-Menge wie 130 Fichten. HPS begann 2019 mit der Auslieferung der ersten picea-Anlagen. 2020 begann die Auftragsfertigung, sodass ab 2021 größere Stückzahlen produziert und ausgeliefert werden können. picea hat mehrere renommierte Preise gewonnen, zuletzt den Handelsblatt Energy Award 2021.

*Über HPS Home Power Solutions GmbH*

HPS entwickelt und produziert integrierte Systeme zur Speicherung und Nutzung von Sonnenenergie für Ein- und Zweifamilienhäuser. Das Berliner Unternehmen wurde 2014 von Zeyad Abul-Ella und Dr. Henrik Colell gegründet und steht für Sicherheit, Unabhängigkeit und Nachhaltigkeit in der dezentralen Stromversorgung. Das weltweit erste HPS-System picea ist Stromspeicher, Heizungsunterstützung und Wohnraumbelüftung in einem kompakten Produkt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.homepowersolutions.de

*Anfragen an die HPS Home Power Solutions GmbH*
Melanie Glitz (Marketing Managerin)
Tel.: +49 30 235914 701
Email: [email protected]

*Kontakt Medienanfragen: *
MC Services AG
Julia Hofmann
Tel.: +49 89 210 288 0
Email: [email protected]
--------------------

21.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Pressemitteilungen Nachrichten

Der Kandidat verspielt Vertrauen/Durch Peinlichkeiten und Ungeschick riskiert Armin Laschet die MERKEL-Nachfolge. Ist eine Deutschland-Koalition mit SPD und FDP die Rettung? Von Reinhard ZweiglerUMFRAGE der Deutschen Umwelthilfe zum Vollzug der Gewerbeabfallverordnung: Wenige und mangelhafte Kontrollen durch Bundesländer heizen Klimakrise weiter an
Proteste gegen Corona-Maßnahmen in Berlin: Schäuble attackiert QUERDENKERLandrat des Kreises Ahrweiler, Jürgen Pföhler, weist nach FLUTKATASTROPHE Vorwürfe wegen einer zu späten Warnung zurück
FLUTKATASTROPHE - Fehler klar benennenDTB-Präsident Dietloff von Arnim gratuliert ALEXANDER ZVEREV zur Olympischen Goldmedaille
Überfordert / Kommentar von Ulrich Gerecke zur Hochwasser-KATASTROPHEOLYMPISCHE SPIELE Tokio 2020 - Vielseitigkeitsreiten Dressur Tag 2
Eldi Nazifi neuer Head of Sales bei news aktuell SCHWEIZMitteldeutsche Zeitung zu Laschet/BUNDESTAGSWAHL

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken