Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

SHS VIVEON AG: Ergebnis der Kapitalerhöhung

EQS Group
18.05.2022


DGAP-News: SHS VIVEON AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Kapitalmaßnahme
SHS VIVEON AG: Ergebnis der Kapitalerhöhung
18.05.2022 / 16:13
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.München, 18. Mai 2022 – Die SHS Viveon AG - Anbieter und Experte für softwarebasierte Lösungen für Risiko-, Compliance- und Kreditmanagement – teilt heute das Ergebnis der aktuellen Barkapitalerhöhung mit.

Die SHS Viveon AG (ISIN: DE000A0XFWK2) hat ihre am 14. März 2022 beschlossene Kapitalerhöhung abgeschlossen. Insgesamt wurden 333.853 Aktien zu einem Preis von 5,50 EUR platziert und das Grundkapital auf 2.490.853 Aktien erhöht. Damit fließt der SHS Viveon AG ein Bruttoemissionserlös in Höhe von ca.1,8 Mio. EUR zu.

Vorstandsvorsitzender Ralph Schuler: „Wir bedanken uns für das der SHS Viveon AG entgegengebrachte Vertrauen unserer bestehenden und neu hinzugekommenen Aktionäre für die Unterstützung der weiteren strategischen Ausrichtung.

Insgesamt ist das erste Halbjahr 2022 für den Kapitalmarkt eine sehr schwierige und herausfordernde Zeit. Investoren müssen abermals neue Herausforderungen meistern, seien es geopolitische Einflüsse wie der russisch-ukrainische-Krieg, die sprunghaft angestiegene Inflation sowie die immer noch signifikanten Auswirkungen der Corona Pandemie vor allem für China als bedeutenden Handelspartner und auf globale Lieferketten.

Unter Berücksichtigung der aktuellen Rahmenbedingungen sind wir insgesamt mit dem Ergebnis der Kapitalerhöhung zufrieden. Die bestimmende Intention war dabei immer, die SHS Viveon AG auf die zukünftigen Anforderungen auszurichten. Unser Ziel ist, die offensichtlichen Marktchancen vor allem im Bereich Compliance zu ergreifen und die hierfür nötigen Investitionen in neue Produkte weiter voranzutreiben.

Entsprechend dem Mittelzufluss aus der Kapitalerhöhung haben wir unsere Investitionsplanung für das Jahr 2022 adjustiert. Wir konzentrieren uns schwerpunktmäßig weiter auf die Entwicklung unserer offenen, low-code basierten Risiko- und Compliance-Plattform, die kontinuierliche Sicherstellung der Zufriedenheit unserer bestehenden und neuen Kunden und der Entwicklung unseres neuen Produktes „Supply Chain Compliance“. Dieses wird Unternehmen u.a. die Einhaltung der Anforderungen des Gesetzes über die unternehmerischen Sorgfaltspflichten in Lieferketten („Lieferkettengesetz“) ermöglichen. Das Produkt wird planmäßig im Herbst 2022 für den Markt verfügbar sein.“

Die Gattungsgleichstellung der jungen Aktien (ISIN DE000A3MQRY7 / WKN A3MQRY7) mit den bestehenden börsennotierten Aktien erfolgt unmittelbar nach der am 7. Juli 2022 stattfindenden Hauptversammlung.

Somit werden die Aktien aus der Kapitalerhöhung zu der diesjährigen, virtuell abgehaltenen Hauptversammlung am 7. Juli 2022 stimmberechtigt sein.

*Über die SHS Viveon AG:*

Die SHS Viveon AG ist ein führender Anbieter von Software und Services für Governance, Risk-Management und Compliance (GRC). Die SHS Viveon AG ermöglicht es Unternehmen weltweit, aus Risiken nachhaltige Werte zu schaffen. Mit ihrer Plattform erhalten Unternehmen einen ganzheitlichen Überblick über die Chancen und Risiken ihrer Kunden oder Lieferanten und managen diese automatisch. Die SHS Viveon AG unterstützt ihre Kunden dabei, objektiv bessere und schnellere Entscheidungen zu Risk- und Credit-Management sowie zu Compliance zu treffen, nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen, ihre finanzielle und nicht-finanzielle Performance zu verbessern und einen klaren Wettbewerbsvorteil in der digitalen Welt zu erlangen. 120 Kunden, vom Mittelständer bis zum Weltkonzern, nutzen derzeit die Plattform, um ihre Prozesse zu digitalisieren und zu automatisieren.
--------------------

18.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: SHS VIVEON AG
Clarita-Bernhard-Str. 27
81249 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 747-257-0
Fax: +49 (0)89 747-257-900
E-Mail: [email protected]
Internet: www.shs-viveon.com
ISIN: DE000A0XFWK2
WKN: A0XFWK
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1355951
Ende der Mitteilung DGAP News-Service
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Pressemitteilungen Nachrichten

PUMA-Fußballspielerinnen und Athletinnen Nikita Parris, INGRID Engen, Fridolina Rolfö und Sara Björk Gunnarsdottir sprechen vor der Europameisterschaft der Frauen in England über „She Moves Us“Janssen erhält positive CHMP-Stellungnahme zu IMBRUVICA® (Ibrutinib) als Kombinationspräparat mit fester Behandlungsdauer für erwachsene PATIENTEN mit zuvor unbehandelter chronischer lymphatischer Leukämie (CLL)
Ergebnisse der Phase-2-Studie zu Fazirsiran bei PATIENTEN mit Alpha-1-Antitrypsin-Mangel im New England Journal of Medicine veröffentlicht

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2022 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken