Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

In "The Crown": Netflix zahlte der Queen weniger als Prinz Philip

t-online.de
14.03.2018


In The Crown: Netflix zahlte der Queen weniger als Prinz PhilipKönigin Elizabeth II. verdient weniger Geld als ihr Ehemann Prinz Philip –  jedenfalls in der Netflix-Serie "The Crown".  Die Produzenten haben jetzt Unterschiede bei der Bezahlung eingeräumt. Klar ist, dass Schauspielerin Claire Foy für ihre Rolle als junge Königin weniger Geld bekam, als Matt Smit
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 

Weitere Prominente Nachrichten

Kostja und Janin Ullmann trennen sich – nach zwölf JAHREN BeziehungTippfehler in Julia Roberts-ARTIKEL: Dieser Titel macht ein Lokalblatt weltberühmt
Cindy Crawford: Ihre FAMILIE legt hollywoodreifen Auftritt hinHohe Auszeichnung: «Time» wählt Khashoggi zur Person des JAHRES
Superheldin: Diane Kruger ist als MUTTER "sehr müde"

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2018 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken