Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Fall ASAP Rocky: Kim Kardashian verbündet sich mit Donald Trump

t-online.de
19.07.2019


Kim Kardashian lässt ihre Kontakte spielen und setzt sich beim Weißen Haus für den in Schweden inhaftierten Rapper ASAP Rocky ein. Dabei erhält sie überraschend Hilfe von Präsident Donald Trump. US-Fernsehstarlet  Kim Kardashian hat sich für Rapper ASAP Rocky eingesetzt. Wie mehrere US-Medien am Don
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Spot on News STUDIO -

News video: Kim Kardashian bittet Trump um Hilfe bei Freilassung für ASAP Rocky

Kim Kardashian bittet Trump um Hilfe bei Freilassung für ASAP Rocky 01:14

Kim Kardashian West hat wieder einmal ihre guten Kontakte zu Trump spielen lassen und sich für den in Schweden wegen einer Schlägerei inhaftierten Rapper ASAP Rocky eingesetzt.

Ähnliche Nachrichten

Trumps Umgang mit Autokraten verrät viel über seine Strategie

Donald Trump schlägt zur Lösung der Hongkong-Krise ein Treffen mit dem chinesischen Staatschef Xi Jinping vor. Der US-Präsident sieht sich als knallharten...
Welt Online - Politik

ASAP Rocky zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ein schwedisches Gericht hat US-Rapper ASAP Rocky wegen Körperverletzung verurteilt. Seine Strafe wurde aber zur Bewährung ausgesetzt. In den prominenten Fall...
Deutsche Welle - Top


Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2019 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken