Deutschland  

“Deutschlands schnellstes Nachrichtenportal”
News Deutschland
> >

Palast bestätigt: Das ist die offizielle Todesursache von Prinz Philip (†99)

t-online.de
05.05.2021


Am 9. April starb Prinz Philip auf Schloss Windsor. Jetzt wurde die offizielle Todesursache des Ehemanns von Queen Elizabeth II. bekannt gegeben. Der 99-Jähirge starb an Altersschwäche.  Nur zwei Monate vor seinem 100. Geburtstag starb Prinz Philip. Zuletzt war die genaue Todesursache des Royals unb
0
Teilung(en)
Auf Facebook
teilen
Auf Twitter
teilen
Per Email
teilen
 
Quelle: Bang Media International Limited -

News video: Offizielle Todesursache von Prinz Philip bekannt

Offizielle Todesursache von Prinz Philip bekannt 00:35

Die offizielle Todesursache von Prinz Philip ist als hohes Alter angegeben worden.

Ähnliche Nachrichten

Royals: Gräfin Sophie weint im Interview um verstorbenen Prinz Philip (†99)

Vor zwei Monaten begleiteten die britischen Royals Prinz Philip auf seine letzte Reise. Die offizielle Trauerphase ist vorüber, doch er wird weiter schmerzlich...
t-online.de - Prominente

Es war sein intimer Spitzname für die Queen - Lilibet als Name seiner Urenkelin? "Philip hätte nicht gewusst, wie er das finden soll"

Die britischen Royals sind in aller Munde. Nach dem Skandal um Harry und Meghan folgte der überraschende Tod von Prinz Philip mit 99 Jahren. Doch jetzt gab es...
Focus Online - Kultur

Weitere Prominente Nachrichten

Nach 14 Jahren Funkstille: USCHI OBERMAIER will sich mit Rainer Langhans versöhnenSAMRA: Vergewaltigungsvorwürfe! Rapper meldet sich zu Wort

Twitter

Umweltfreundlich: News Deutschland wird ausschließlich mit sauberem Strom aus erneuerbaren Quellen betrieben
© 2021 News Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.  |  Über uns  |  Impressum  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Inhalt Akkreditierung
Anregungen oder Ideen? Feedback geben  |   Topmeldungen RSS Feed  |  Kontaktieren Sie uns  |  Bookmarken